Haus bzw Auto leisten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du brauchst je nach dem Kreditinstitut ein Eigenkapital von 20 - 30 %.

Natürlich muss dein Einkommen auch hoch genug nachgewiesen werden, dass du die dann fälligen Raten zahlen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von claudi091081w
20.01.2017, 06:01

Absolut korrekte Antwort! 

@Maik, du solltest erstmal anfangen zu arbeiten und dann kannst du entsprechend deine Prioritäten setzen und entscheiden welche materiellen Dinge für dich wichtig und realisierbar sind.

Alles Gute,

Claudi

0

Hi,

ein teures / tolles Auto und ein schönes Haus...alles auf Kredit - aua.
Wenn Du beides dennoch finanzieren möchtest: Rechne ab 4500 Euro Netto im Monat. Unbefristeter Vertrag und gute Schufa natürlich.

LG


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maikcr
19.01.2017, 22:02

und bei 4.5 im Monat würde ich da finanzielle Probleme haben wenn ich mir das Auto und das Haus leisten möchte

0

Du scheinst am Beginn deiner beruflichen Karriere zu stehen. Ein Haus ist ein tolles Ziel! I.d.R. benötigt man 20% Eigenkapital für eine Finanzierung des Hauses. 

Du fragst dich, wie du es schaffst 20% von 300.000 Euro anzusparen? In erster Linie brauchst du Zeit. Zeit und ein Sparkonzept. Ich empfehle dir, dich grundlegend in das Thema "ETF" einzulesen! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hau rein für einen guten Schulabschluss!

Wie lebt Deine Familie? Welche Berufe haben Deine Eltern?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?