Haupverhandlung wegen Betrug was kann Passieren?

1 Antwort

Er sollte sofort morgen bei einem Anwalt für Strafrecht anrufen. Dieser sollte ihm auch das mit der Prozeßkostenbeihilfe erklären.

Er war bei einen Anwalt der ist auch geladen bei gericht nur dieser geht nicht auf Prozesskostenhilfe der will 1000 euro + haben das kann er leider nicht tragen momentan und der Anwalt lässt sich nicht auf Raten ein. Er will nur nicht das er in Haft kommt.


Ausserdem kann doch bestimmt ein Anwalt in 5 Tagen nix erreichen oder doch er muss doch die Akte haben usw. 

0
@Network83

Ein neuer Anwalt kann die Verhandlung vertagen lassen, damit er sich in die Akten einarbeiten kann.

0

Es gibt keine Prozesskostenhilfe im Strafrecht, nur eine Pflichtverteidigung unter bestimmten Umständen, z.B. wenn ein Bewährungswiderruf droht.

0

Jugendlicher wegen Betrug in u Haft?

Ein Freund meines Bruders (18j) hat Betrug in mehreren Fällen begangen. Er kam deswegen vor dem Haftrichter und durfte wieder gehen mit Auflagen wir Meldepflicht etc.

Nun wurde er erneut vor dem Haft Richter gebracht und sitzt nun in u Haft.

Er war blöd und hat weiter gemacht. Er hat keine Vorstrafen und war auch dementsprechend nie vor einem Gericht. Er sitzt das erste mal im Gefängnis.

Welche Strafe hat er zu erwarten?

...zur Frage

Anzeige wegen Betrug......

Ich habe über Kalaydoo einen Artikel Verkauft und nach Geldeingang über Hermes Versendet, der Käufer ist sehr ungeduldig, nun schrieb mir heute der Käufer, "Da Sie scheinbar nicht gewillt sind mir das Paket zukommen zu lassen werde sie vermutlich die kommenden Tage Post oder Besuch erhalten. Ich habe bei der Polizei wegen Betrug eine Anzeige gegen Sie erstattet." nun kann ich nach weisen das, dass Packet versendet wurde, und sicherlich die tage auch noch an kommen wird. Die Anzeige falls eine gemacht wurde wird doch sicherlich eingestellt, aber was kann ich tun bzw. was für eine gegen anzeige??? Verleumdung? Falsche Verdächtigung? Ich kann das doch nicht so auf mich sitzen lassen diese anschuldigung.

Danke für eure Hilfe

...zur Frage

Bank will Inkassofirma einschalten, muß ich mir das gefallen lassen?

Meine Lebensgefährtin hatte vor genau 10 Jahren Privatinsolvenz angemeldet. Da war unter anderem eine Bank dabei, bei der sie sich 10.000 € geliehen hatte. Ich Unterschrieb als Bürge. Während die Insolvenz lief, hatte die Bank mich jedes Jahr erinnert, dass ich als Bürge Abzahlungen zu leisten hätte. Nach 10 Jahren will die Bank nun eine Inkassofirma einschalten. Habe ab dem 1.Brief einen Anwalt eingeschaltet, der sie hin wies, dass das nicht rechtens ist, weil ich zu der Zeit des Kreditantrages Arbeitslos war und nicht unterschreiben durfte.

Frage: muß ich am Ende doch alles Zahlen, oder geht das für mich ohne Probleme gut aus?

...zur Frage

Anzeige Betrug / Arglistige Täuschung

Hallo, fogender Fall..

Verkauf von Ware ( von Privat an Privat)

bezahlt (nach 6 Wochen)

Ware wird versendet / versichert

Ware kommt an und gefällt dem Käufer nicht, bzw meinte es wäre alles Kaputt bzw zu klein oder groß usw

Käufer will sein Geld zurück haben

Jetzt Anzeige wegen Betrug....

Kommt der Käufer damit durch?????

Soll ich am Montag zum Anwalt gehen?

...zur Frage

Moin.Ich habe bei ebay kleinanzeigen jemanden was verkauft.bin vomVerkauf zurück getreten?

Moin. Ich habe jemanden was verkauft bei Ebay kleinanzeigen.Geld war Freitag Abends drauf kam aber erst Montag von der Montage zurück.Wollte Dienstag Versand fertig machen über Hermes da es ein Sondergröße hat...und die es abholen.Ihm ging es nicht schnell genug..und hat mir Betrug Verdacht vorgeworfen.Daraufhin bin ich vom Verkauf zurück getreten...Wie schnell muß ich das Geld zurück überweisen.Wir haben jetzt Mittwoch also grad mal 3 Tage her die ganze Geschichte..wo ich zuschicken konnte.Ich habe ihm gesagt das ich am Samstag wieder zuhause bin von der Arbeit und es dann überweise.Er sagt wenn bis Freitag nicht drauf ist..schaltet er einen Anwalt ein..etc.pp!Kann aber erst am Samstag überweisen..gibt es da eine zeitliche Frist??

...zur Frage

Was passiert Führungsaufsicht bei Anzeige

Hallo. Hätte mal eine frage vllt kennt sich jemand aus. Mein Noch/ Ex-Mann hat auf diversen Männerseiten Abos auf meinen Namen abgesclossen somit habe ich die Rechnungen bekommen. Heute habe ich da überall angerufen und die haben mir gleich geraten anzeige wegen Datenmissbrauch und versuchter Betrug zu stellen ,was ich vorhin gemacht habe. Nun ist mein Ex ende Dez erst aus der Haft entlassen worden wo er auch unteranderen wegen Betrug saß und nun hat er 5J Führungsaufsicht mir div. Auflagen. Was passiert wenn diese anzeige nun von der staatsanwaltschaft verfolgt wird?

Würde mich über Antworten freuen.

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?