Hauptventil Zuwasser?

...komplette Frage anzeigen bild 1 - (Wasser, Leitung, haupthahn) bild 2 - (Wasser, Leitung, haupthahn)

3 Antworten

Der gelbe ist Gas.....und die beiden anderen gehören zur Heizung. Warmwasser wird bei Euch also vermutlich elektrisch erzeugt (el. Durchlauferhitzer. In der Regel befindet sich für Wasser (ggf. auch für Warmwasser) in jeder Wohnung, bzw. an jedem "Strang" (wenn Küche und Bad z.B. nicht direkt nebeneinander liegen) eine Wohnungsabsperrung. Schau mal nach solchen Ventilen

https://www.ew-haustechnik.info/fotos/maxsize1600/25570-2.jpg

https://www.meinhausshop.de/media/image/05/0a/fd/8281_625x568591174c54f22a_1280x1280.jpg

eventuell auch im Keller.....

Hypoxonder 18.05.2017, 17:19

Ja, der erste ist typisch. Haben wir auch in der alten WGH und alles ist "tot".
In der neuen hängt so einer in der Küche. Ich werde den später noch mal schließen und eine weile die jeweiligen ventile laufen lassen.
Auf jedenfall ist es aber so, dass das für das Bad keine Auswirkungen hat. Da läuft es dann trotz  absperrung weiter.
Kann es sein das es zwei verschiedene Sperren gibt? Im Bad ist auch eine / die Wasseruhr / zähler.

0
tuedelbuex 18.05.2017, 18:44
@Hypoxonder

Es kann auch durchaus mal sein, dass so ein Ventil gar nicht mehr schließt....z.B. weil die Dichtung schadhaft ist...und natürlich ist es möglich, dass Du für Bad und Küche separate  Absperrungen/Zähler hast. Letzteres ist oft der Fall (oh, ich wiederhole mich!), wenn Bad und Küche oder Gäste-WC nicht in direkt aneinandergrenzenden Räumen liegen, so dass ein zentraler Strang (gerade für "Abfluss") kaum möglich ist.Kannst Du aber zuordnen, was Du absperrst (eine Absperrvorrichtung im Bad wird vermutlich dazu gedacht sein das Bad abzusperren und nicht die Küche, 3 Räume weiter) Sperre ich dort ab, lasse Wasser laufen und der Zähler dreht fröhlich mit, kann ich davon ausgehen, dass das gute Stück nicht mehr tut, was es soll. Dann ist allerdings wirklich der Profi gefragt.....und in meinen Augen Vermietersache.

1
Hypoxonder 18.05.2017, 19:59
@tuedelbuex

Ich hab das Hauptventil gefunden.
Es war unscheinbar direkt an /unter der Wasseruhr integriert.

Problem gelöst. Vielen Dank für deine Ratschläge!

0

DAs gelbe Ventil ist der GAsabsperrhahn für dieTherme. Wenn Du in der Wohnung wirklich keinen Absperrhahn hast, sind imKeller vor und hinter  der HAuptwasseruhr Absperrventile. Wenn im Keller keine Wasseruhr ist, hebt ihr Wohnungswasserzähler, an denen ist auch ein Absperrventil. 

Die Venttile an der Therme sperren nur das Warmwasser ab. Wohnungswasservebntile sind zum Teil in Klappen oder Möbeln verborgen, manchmal schaut nur ein Griff aus der Wand.

Hypoxonder 18.05.2017, 17:21

Im Bad in der WHG ist die Wasseruhr. Ich entdecke da aber kein Ventil was man betätigen kann. Kann das verbaut sein?

0

Bei der Wasseruhr befindet sich bestimmt ein Absperrventil. 

Ein Foto könnte hier weiterhelfen.

 Der gelbe Hahn ist Gas.

Was möchtest Du wissen?