hauptsicherung springt raus, trotz unbelegter steckdosen

6 Antworten

irgendwo scheint hier eine verbindung zwischen Phase und erde oder zwischen null und erde vorzuliegen. die frage is nur - wo

habt ihr wirklich alles raus gezogen, was ist mit kühlschrank, waschmaschine, geschirrspüler, einbaubackofen, wäschetrockner, gefriertruhe?

lg, Anna

Fachmann holen. Gibt es auch fix angeschlossene Geräte? Oder welche, die du übersehen hast? (so wie wir vor kurzem in der Firmenküche einen defekten 5L-Untertisch-Wasserspeicher unter der Abwasch...)

wenn alle geräte ausgesteckt sind,kann auch herd sein der ist fest angeschlossen im normalfall,hast erdungsfehler,den kann nur elektriker rausmessen.

dies kann an vielem liegen zb ein defekt an einer steckdose oder in einer abzweigdose villeicht auch eine defekte leitung rufe am besten einen elektriker aus deiner nähe der hatt den fehler meist innerhalb weniger minuten auser es ist ein großer sch..... =)

Vielleicht der Massedraht einer Steckdose oder Lampe locker geworden, der jetzt Verbindung zur Phase hat. Das ist entweder ne Sache für den Fachmann oder für einen halbwegs begabten Bekannten.

bei 230/400 volt gibts keine masse,entweder erde oder N und das ist ein gewaltiger unterschied

0

Was möchtest Du wissen?