Hauptschulabschluss und jetzt?

3 Antworten

Also bei mir war das so, dass ich vom Gymnasium 9. Klasse abgegangen bin, quasi auch nur Hauptschule. Danach bin ich 1 Jahr auf die Abendrealschule gegangen ( 16-22 Uhr ) und jetzt gehe ich auf das Abendgymnasium ( 17-23, insgesamt 3 Jahre) . Ich kann das nur empfehlen, super Leute, super Lehrer und Abends bin ich produktiver.

ja seh ich auch so

0

Wie hast du es mit der Berufstätigkeit gemacht? Du brauchst doch 2 Jahre Berufstätigkeit um aufs Abendgymnasium zu gehen?

0

Auf einer Berufsschule kannst du deinen Realschulabschluss mit 2 Jahren nach machen, oder du bewirbst dich an anderen normalen Realschulen, wo du für das Abschluss nur 1 Jahr brauchst. Bevorzugt sind normale Realschulen.

In der Volksschule könntest du ihn nachholen.

Was ist der Unterschied zwischen Volksschule und Berufsschule?

0

Was möchtest Du wissen?