Hauptreaktion im Hochofen?

3 Antworten

Ist wohl nicht richtig.

Manchmal lernt man in der Schule eine grob vereinfachte Form, bei der Eisenoxid direkt mit C reagiert. Aber dann eher zu CO2 und nicht zu CO.

Problem: Damit zwei Feststoffe miteinander reagieren, müssen sie fein vermahlen sein. Das macht man bei der Eisengewinnung aber nicht, und deshalb reagiert das Eisenoxid nicht mit C, sondern mit CO.

Das entstehende CO2 reagiert dann zum Teil mit C wieder zu CO.

das ist eine ganz schlichte reduktion. der Sauerstoff wird dem eisenoxyd enzogen. zurück bleibt das eisen... und noch einige nebenstoffe...

lg, Anna

Was möchtest Du wissen?