Hauptprobleme am Oberschenkel

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hi, zögere nicht lang, geh sofort zum Hausarzt, lass dich untersuchen und dir, falls der keine Diagnose stellen und einen Behandlungsplan entwerfen kann, eine Überweisung zum Hautarzt ausstellen! Es ist leider müßig und auch nicht ungefährlich, hier eine mehr oder weniger wahrscheinliche und/oder zutreffende Ferndiagnose zu stellen, weil das nur zu Verunsicherungen und Verzögerungen in der dringenden Behandlung führt! Gute Besserung. Rodac

hi. das ist nicht peinlich. geh doch zum hautarzt, da musst du dich auch keineswegs schämen. für den ist das alltag, auch wenn man es sich nicht vorstellen kann. es kann vielleicht ein hautpilz sein oder eine unverträglichkeit. auf jedenfall wird er / sie dir schnell helfen können. manchmal hilft aber auch nicht einfach nur eine salbe, sondern eine umstellung ungünstiger lebensfaktoren, die das hautleiden dann verursacht haben. zum beispiel schlechte ernährung, wenig schlaf, stress o- ä. mach am besten jetzt sofort noch nen termin oder geh einfach hin und lass dich nicht abwimmeln, sag es ist dringend und du hältst es nicht mehr aus,dann werden die dir auch nicht erst n termin in 6 wochen anbieten. überwinde dich. geh hin. gute besserung

Ab zum Hautarzt, damit muß man sich nicht herumquälen. Das muß Dir auch nicht peinlich sein.

LG und gute Besserung

Du solltest zum Hautarzt gehen. Das kann alles Mögliche sein. Der Hautarzt wird dir hoffentlich helfen. Alles Gute.

Hallo!

Unter den von dir genannten Umständen kann ich dir zwar bei der Diagnose nicht behilflich sein, allerdings kann ich dir nur raten zum Urologen oder zum Hautarzt zu gehen. Der kann dir am besten helfen, da er ausgebildeter Arzt ist. Am besten so schnell wie möglich aufsuchen, dann halten sich meißtens die "Schäden" in grenzen.

Hoffe geholfen zu haben,

lg ShEepCr3eper

Mit sowas geht man zum Hautarzt, aber schleunigst!

Ab zum Hautarzt!!! Das kann alles mögliche sein, von Ausschlag angefangen...

Was möchtest Du wissen?