Hauptberuflich selbstständig, nebenberuflich Teilzeit angestellt?

5 Antworten

Kann man privat krankenversichert bleiben

Ja wenn die Selbständigkeit zeitlich und finanziell überwiegt, dann findet kein Statuswechsel statt. Ggf. läuft es auf ein sog. Statusfeststellungsverfahren bei der Clearing Stelle der Krankenkasse hinaus.

Renten- und Arbeitslosenversicherungspflicht besteht für die abhängige Beschäftigung aber schon, sofern kein Minijob vorliegt.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

An deinem KV Status ändert sich nichts, deine PKV interessiert sich auch nicht dafür. Auf dein Einkommen aus dem Nebenjob musst du natürlich Steuern zahlen.

Bei hauptberuflicher Selbstständigkeit wirst Du auch weiterhin Deine "private" KV bezahlen müssen, den Sozialversicherungsbeitrag bei einer Teilzeitbeschäftigung aber auch.

In dem Falle aber nicht zur GKV/GPV ;)

1

Als taffer Selbständiger lieferst du Leistung gegen Rechnung , fertig .

Hallo,

was soll das für eien "Selbstständigkeit" sein, wenn du sooo viel Freizeit hast ? lol

Was möchtest Du wissen?