Hauptberuflich Investor?

3 Antworten

Lehre/Studium um diese Dinge beurteilen zu können, ein vernünftiges Grundkapital udn eine gute Möglichkeit um Kredite aufzunehmen.

Ausserdem trenne Dich davon, dass Du mit vermieten von Immobilien reich werden kannst.

Geld haben um zu investieren, wäre der erste schritt.

Danach wäre ein Studium in die Richtung nicht schlecht.

Also ich würde dann Akrien und Immobilien kaufen....

Kredit in Millionenhöhe für Investitionen?

Hallo,
denkt ihr man bekommt einen Kredit in Millionenhöhe um in Aktien zu investieren? (Wenn man die Schulden nicht mehr tilgen kann dann hat die Bank ja noch die Aktien als Absicherung...) Und Aktien von großen stabilen Unternehmen werden kaum sehr groß im Wert verlieren. Gibt es eine Bank die so einen hohen Kredit gibt? (Und ich weiß es hört sich extrem verrückt an Aktien auf Pump zu kaufen xD aber will nur wissen ob es möglich ist, da ich einmal gehört habe dass einer Immobilienspekulationen auf einen Millionen-Kredit der Bank tätigte) Würde das dann nicht mit Aktien auch gehen? (Der Investor bekommt dann bei einer erzielten Rendite von vielleicht 15% bei einem Kredit von 2 Millionen 300.000€ was mit wenig Eigenkapital ja nicht möglich wäre)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?