RIESEN-Problem mit Schulwechsel unserer Tochter!

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eigentlich müsste das Alles gehen: Sagen Sie doch einfach beim Wunschgymnasium, wie Situation ist - die werden das schon verstehen.

Und wenn Sie in der neuen Stadt schon ein neues Haus/ eine neue Wohnung gefunden haben, dann müssten Sie diese eigentlich auch als Wohnsitz angeben können.

Aber fragen Sie am Besten nocheinmal beim Wunschgymnasium nach.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?