Haupsätze und Nebensätze mit Beispielen.

2 Antworten

Noch eine Anmerkung:
wenn du statt "weil" ein "denn" nimmst, bleiben es zwei Hauptsätze. "Eines schönen Tages paddelte ein Fischer betrübt heim, denn er hatte wieder mal einen schlechten Fang gemacht."

Du kannst aber dennoch entscheiden, ob es zwei Hauptsätze (so genannte Satzreihe) sind oder Haupt- und Nebensatz (Satzgefüge).

Dafür liest du die Einzelteile vor und hinter dem Komma für sich. Nur bei "weil er wieder mal einen schlechten Fang gemacht hatte" stellst du fest, der Satz kann nicht "alleine stehen". Deshalb ist es ein Nebensatz.

Hallo NeonBlacky,

Bei dem Beispiel wäre es : Eines schönen Tages paddelte ein Fischer betrübt heim, weil er wieder mal einen schlechten Fang gemacht hatte.

Komma kommt immer vor dem weil. Mit dem weil verbindest du die beiden Sätze, also muss es immer in der Mitte sein.

Der eine Satz ist die Begründung(Warum paddelte er betrübt nach hause? Weil er einen schlechten Fang gemacht hatte.

LG Bella300

Vielen Dank Bella300 jetzt kann ich mich für die Arbeit fit machen.

0

Was möchtest Du wissen?