Haup.- oder Realschule?

4 Antworten

Nach Möglichkeit würde ich auch einen Realschulabschluss anstreben...

Selbst wenn wir von dem Fall ausgehen, dass du das nächstes Jahr versemmelst gibt es ja selbst dann noch die Möglichkeit deinen HS-Abschluss zu machen. Dann kannst du wenigstens sagen, dass du es versucht hast.

Okay, danke für deine antwort 😊

0

Also "Stops" (so nenne ich dich einmal) vergiss die Schiss setze Dich hin und lerne. z.b. gibt es vom Cornelson Verlag die Bücher Algebra und Geometrie, mit Lösungsbüchern des kompletten Lösungsweges, Kaufe und lern sofort 10 - 20 Afg. am Tag musst du packen. Die falschen merkst dir rechnets sie nochmals und wiederholst sie am nächsten Tag..

Englisch lern die Vokabeln. Lese eine Seite. Englisch seite zu gedeckt und zu deutschen Begriff englisch hin zu geschrieben. Hast einen fehler schreibst die seit e solange bis es fehlerfrei ist. das ist fleißarbeit, doch gehe nicht davon aus das du das alles locker kannst. Sonst waerest ja schon weiter in der Schule.

Nur Du allein kannst es packen. Dein eiserner Wille und das Wollen zählt.

Dann könnt ich dir noch empfehlen 5 Tage nach Irland in einen Sprachschul kurs.  z,B. https://www.matthes.de/

Du packst es wenn du willst.

Ein höherer Abschluss lohnt sich immer, allerdings findest du sicher auch eine Lehrstelle als Tischler mit einem guten Hauptschulabschluss.

Nehme dir einfach vor, wenn dein Hauptschulabschluss besser/gleich 2,4 ist mach deinen Realschulabschluss, ansonsten mach gleich eine Ausbildung.

Was möchtest Du wissen?