Haufen in die Wohnung machen ... was tun?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also, ich würde nicht sagen, dass das nicht normal ist. Als wir unseren Welpen vom Züchter mit 8 Wochen abholten, hatte er schon gelernt, Pipi und Kacka draußen zu machen.

Wir gingen alle 2 Stunden mt ihm in den Garten, sagten, "mach Pipi" und er machte Pipi. Wir ließen ihn eine halbe Stunde draußen, bis er schließlich Kacka gemacht hat und lobten ihn sehr kräftig.

So ließ er nie einen Haufen in der Wohnung. Pipi dagen schon mal, aber jetzt auch nicht mehr 3 Monate.

mein problem ist dass ich mich allein kümmern muss und, ich hab Schlafstörungen, nach 2 Stunden nicht immer aufwache... und sie meldet sich nicht... beim Züchter (wurde immer weniger seriös) hat sie wohl in ihren eigenen haufen und pipi geschlafen... und das macht sie hier auch, vor der box hat sie dazu noch angst weil der züchter sie anscheinend mal gewaltsam dort rein gesteckt hat... bin grad erst dabei ihr wieder die angst zu nehmen

1
@keylanty

Mein Welpe meldet sich heute noch nicht, wenn er Pipi oder Kacka machen muss. Ich gehe halt regelmäßig mit ihm raus, aber nachts mittlerweile nicht mehr, aber um 23 h kurz und um 5 Uhr morgens das erste mal.

Es gibt auch so was ähnliches wie Katzenklos für Hunde. Versuche es mal damit. Man sagt, so wei es der Welpe gelernt hat, hält er es bei, aber Hunde sind ja so gelehrig, man kann ihnen das angewöhnen. Du kannst auch selbst eine Kiste bauen und mit Sand oder Kies befüllen.

Führe deinen Welpen öfters aufs Hundeklo und wenn er Pipi gemacht hat, lobe ihn kräftig. Immer, bis es klappt.

1
@Volkerfant

was soll denn so ein blödsinn mit  katzenkloh / hundeklohs   gibt es nämlich nicht   ,die sind immer  draussen--  einen welpen   ans kloh zu gewöhnen ist  kontrakproduktiv ..  später   -  falls hund sich tatsächlich ans kloh gehen gewöhnt hat, wird  er die gesamte wohung als kloh ansehen -- hunde vergraben  ja ihre  ekzkremente nicht  . 

also warum so bequem? -- warum nich t sofort  den richtigen weg  gehen und das tier nach draussen bringen  ? dort lösen lassen,wo er  es in zukunft auch machen soll.

für denhund gehört zum lösen nämlich mehr -- er  braucht  sicherheit,er braucht  den geruch  auch  von anderen tieren ,  denn kot und urin absetzen is t nicht nur  machen ,sondern auch  ein hinweis --:::: ich war hier  -ich bin  gesund - oder auch krank , ne hündin teilt-mit-- hallo ich  bin läufig -- ein  anderer  rüde  zeigt  -- ich  bin sooooo  groß   usw. also  es ist auch lesen und mitteilen  .. das brauchen hunde    und ncith in der wohung auf eine toilette  gehen !

0
@keylanty

wenn du  dich allein kümmern mußt,  wie machst du das , wenn du auf  arbeit bist ? oder arbeitest du garnicht??  und wenn ja , wer paßt auf  den kleinen dann auf ?

0

Danke für den Stern.

0

Ein Welpe kann seinen Darm in diesem Alter noch gar nicht kontrollieren und löst sich deshalb auch nicht in böser Absicht in der Wohnung. Mit einem Baby würdest Du auch nicht schimpfen, wenn es in die Windeln macht, oder? Also hab Geduld und trainier weiter!

Was die Häufigkeit anbelangt: das kann von minderwertigem Futter mit hohem Getreideanteil kommen, der nicht verstoffwechselt werden kann und deshalb wieder ausgeschieden wird.
Achte auf hochwertiges Futter mit hohem Fleischanteil, das getreidefrei ist.

So wie ich das verstanden habe (Im Haus Urin ablassen hast du ihr abgewöhnt aber sie tut ungewöhnlich viel braunes setzen) würde ich tatsächlich erstmal einen Tierarzt zu rate ziehen.

Auffällig häufiges Sche**** im Haus, wo sie schon weiss, das da nicht gepullert wird, klingt nicht direkt gesund.

Was macht ein Welpe in der Nacht?

Hallo, Wir haben uns einen Golden Retriever Welpen vom Züchter gekauft.Er wird ab Ende September bei uns einziehen und meine Frage wär was der Welpe macht wenn ich nachts schlafe und der Welpe aufsteht vlt kommt er in mein Bett was ich nicht will.Ich weiß dass ich alle zwei Stunden mit ihm raus muss aber was passiert wenn er keinen laut gibt und ich nicht merke das er wach ist?

...zur Frage

Coton De Tuléar Welpe macht immer nach dem draußen sein in die Wohnung

Hallo. Ich weiß nicht mehr weiter. Ich habe vor knapp einer Woche ein 4 Monate alter Coton de Tuléar Welpe bekommen. Er ist schon immer sehr ruhig gewesen und hat noch nie gebellt. Nur ist es so: Ich gehe mit ihr öfters raus, circa alle 2 Stunden und wenn sie gegessen getrunken oder gespielt hat. Nur ich kann so lange draußen bleiben wie ich möchte, sie mag einfach nicht in den Garten machen( sie pinkelt oder macht häufchen allgemein nur wenig) . Doch wenn ich dann in die Wohnung komm, macht sie kurz darauf pipi! Das ist zum verrückt werden. Ich weiß jetzt nicht wie ich sie dazu bekomm, in den Garten zu pieseln? Kann mir vielleicht jemand helfen?

...zur Frage

Welpe meldet sich nicht?

Mein 11 Wochen alter Welpe meldet sich nie wenn er raus muss(Ich gehe so gut wie alle 2 std außer nachts da gehe ich nicht gerne aber notgedrungen alle 3 std(Wecker wird gestellt) und nach jeden aufwecken und spielen.). Flur und Wohnzimmer, manchmal ist nicht mal mein Zimmer in Sicherheit. Es ist nicht wirklich schlimm nur etwas nervig das immer aufzuwischen wenn er es vorher schon gemacht hat. Ich schlage ihn nicht und tunke ihn auch ganz bestimmt nicht in seine Hinterlassenschaften. wenn ich ihn in Flagranti erwische bekommt er ein festes ''Nein'' und danach wirds abgewischt wie bringe ich ihm bei sich zu melden? meine anderen beiden haben sich als welpen immer mit fiepen gemeldet(einer musste leider vor 2 monaten eingeschläfert werden mit 11 Jahren)

...zur Frage

Dina frisst alles an und auf. Was tun?

Mein dalmatiner welpe frisst alles was mir gehört am und macht es kaputt oder sie frisst es komplett. Was soll ich tun? Sie soll es lassen! Hilf da eine Hunde Box?

...zur Frage

Welpe 2 Monate alt will nicht machen

Hallo ich habe eine frage mein welpe macht immer noch in die Wohnung und das ist garnicht toll was soll ich tun hat jemand einen Tipp für mich und dann habe ich noch die frage wieso mein welpe draußen nicht (Groß) machen will nur ( Klein ) ?

...zur Frage

Hallo, mein Husky Welpe (11 Wochen) Kommt von draußen rein und macht mir in die Wohnung, wie bringe ich ihm bei das seine Geschäfte nach draußen gehören?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?