Hattet ihr schon mal Paranormale Aktivitäten bemerken können?

3 Antworten

Es gibt leute die an übernatürliches glauben ,und andere die nicht an jenes glauben.Da ich atheist bin gab es bei mir als ich in der Grundschule war immer streit mit den Katolieten und Christen aus meiner Klasse und wurde auch teilweise gemobbt weil ich alles immer Wissenschaftlich betrachte. Aber dennoch glaube ich schon dass es so etwas wie einen Gott gibt.Ich stelle ihn mir aber nicht als einen allmächtigen Schöpfer vor, ich glaube immer dass da einfach jemand/etwas ist der/das auf uns alle aufpasst.

Ich glaube an übernatürliches! Viele sagen dann immer dass ich spinne und dass es etwas dass man nicht sehen/fühlen kann nicht gibt. Ich frage dann immer wie sie dann an Gott glauben können wenn man ihn weder sehen noch anfassen kann. Dann sind sie immer alle still. Ich habe schon oft  übernatürliches gesehen und erlebt, also bist du nicht alleine damit !

Ich habe ein geist gesehen. Beschreibung er sa so aus wie der Assassine Altair kein witz ich meine es ernst zum glück ist das nur einmal gewesen

Da es nichts Paranormales gibt, kann auch niemand solches beobachten.

Was du da beschreibst sind nichts weiter als optische und akkustische Illusionen.

Man hat keinen wirklichen Beweis dass es nichts paranormales gibt. Ich finde jeder muss selber an das glauben was er denkt

0
@geheim719

Man braucht auch keinen Beweis gegen eine Existenz, sondern immer nur dafür. Es gibt auch keinen wirklichen Beweis dass es den Weihnachtsmann nicht gibt. Bedeutet das jetzt dass es ihn gäbe?

0
@Andrastor

Doch es gibt Beweise. Hört sich dumm an was ich sag, aber es gibt gegen alle Sachen die auf jeden Fall nicht existieren Beweise. Der Weihnachtsmann ist schon immer eine Tradition von den Eltern gewesen. Es gab nie eine Geschichte wo wirklich jemand einen bärtigen Mann sah der Geschenke brachte. Also da ist dein Gegenargument. Sag mir aber einen Beweis gegen Paranormales. Genau existiert nicht.

0
@geheim719
Es gab nie eine Geschichte wo wirklich jemand einen bärtigen Mann sah der Geschenke brachte

Doch, solche Geschichten gibt es allerdings. Sie sind im nördlichen Europa-Raum weit verbreitet und ziehen sich von Norwegen über Deutschland und Österreich bis nach Russland.

Außerdem ist "es gibt keine Geschichten" kein Beweis gegen die Existenz.

Wie gesagt: Es braucht keinen Beweis gegen eine Existenz, sondern immer nur dafür und da es keine Beweise FÜR die Existenz von Paranormalem gibt, gibt es so etwas auch nicht.

Und auf deinem Niveau gibt es zahlreiche Beweise gegen "Paranormales". Alle "paranormalen" Erlebnisse konnten anderen Ursachen zugeordnet werden.

0

Was möchtest Du wissen?