Hattet ihr schon mal nen Fremdkörper im Essen?

4 Antworten

Ja, in der Mensa hatte jemand in unserer Runde ein Pflaster im Geschnetzelten. Als er zur Essensausgabe ging um sich zu beschweren ist die Dame vom Küchenpersonal zum Erstehilfekasten gegangen, hat die Pflaster rausgeholt und hat dann gesagt, es ist nicht ihre Schuld das Pflaster käme nicht von denen 😳

Steinchen in irgendwelchen Hülsenfrüchten, bereits zweimal Käfer eingebacken im Brot einer großen Bäckereikette bei uns aus der Gegend – seitdem kaufe ich da nicht mehr. Ein Speckwürfel im Eis beim Italiener.

Speckwürfel im Eis ist aber Absicht. Nennt sich Speckeis. Obscschmeckt. Ich weiß es nicht.

0

Ich hatte mal voll Maden in der Duplo Schokolade und zwar in jedem Riegel.

Ein toter Käfer im Fertigspinat. Ansonsten fällt mich nichts weiteres ein.

Nein, zum Glück nicht. Kenne jemanden der mal, ekelhaft wie es ist, eine tote Maus im Joghurt hatte......Die Firma (keine Billigmarke!) hat sich mit zwei Paletten Joghurt entschuldigt.

Na, der Appetit auf den geschenkten Joghurt wäre mir da aber schon vergangen gewesen…

0

Was möchtest Du wissen?