Hattet ihr auch schon mal Fernweh?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ohhhh ja.

Ich habe vor einigen Jahren eine für mich spektakuläre Reise bzw. Urlaub gemacht. Unter anderem war ich eine Woche in Hong Kong. 

Diese Stadt hat mich absolut gefesselt und gepackt.

Seither schwärme ich regelrecht dafür, und würde am liebsten wieder dorthin. Immer wenn ich am Flughafen bin und auf der Anzeige die passende Flugnummer dafür sehe, würde ich am liebsten dort einsteigen.

Sitze ich mal beim Chinamann oder sehe ich auch nur ein Flugzeug der Gesellschaft mit der wir geflogen sind, fange ich das träumen an.

Mich zieht es dorthin, aber leider habe ich es bisher nie geschafft. Aber aufgeben kommt nicht in die Tüte. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich. Früher so gut wie jeden tag, wollte weg so weit weg wie nur möglich, die welt sehen, kulturen kennen lernen. Heute ist das fernweh nicht mehr so heftig, aber ab und an besteht schon der wunsch :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Weisse79
23.06.2016, 20:58

Ich bin immer ein wenig wehleidig, wenn für mich eine Reise zu Ende geht.

0

Praktisch immer ^^. Am besten das finanzielle klären rein in den Flieger und ab gehts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, oder zumindest dieses verlangen aus den Alltagstrott rauszukommen & irgendwo anders, weit weg hinzufahren. Und dann dieses wundervolle Gefühl, wenn man dann woanders ist... 😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ständig...deswegen nehm ich mir ab august für ein halbes jahr ne auszeit und bin dann mal weg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Weisse79
23.06.2016, 20:54

Ich schwärme so für den Chiemsee und dass Allgäu. Am liebsten würde ich dort wohnen. Aber ich denke mal dass man es mit anderen Augen sieht, wenn man es jeden Tag, die selbe Gegend vor sich hat.

0

Was möchtest Du wissen?