Hatten die Azteken nur eine Hauptstadt (Tenohtitlan) wo sie lebten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der größte Teil der Azteken wohnte tatsächlich nur in Tenochtitlan. Natürlich ließen sich auch ein paar außerhalb ihrer Stadt nieder. Andere zogen der Liebe wegen in andere Städte. Aber der größte Teil blieb unter sich in der Hauptstadt. Dort waren sie sicher. Denn wirklich beliebt waren die Azteken unter ihren Nachbarn nicht. Ganz allein hätte sich ein Azteke wohl kaum in eine unterworfene Nachbarstadt getraut. Dort hätte man ihm wohl spätestens in der Dunkelheit der Nacht die Kehle durch geschnitten und seine Leiche den Hunden vor geworfen. War ein Volk erst einmal besiegt, musste es den Azteken Tribut leisten. Dieser Tribut bestand aus Lebensmitteln und Dingen des täglichen Bedarfs wie Baumwolle oder Töpferwaren. Aber vor allem mussten die unterworfenen Völker immer wieder Menschen an die Azteken liefern. Sie wurden versklavt und hatten wirklich kein schönes Leben in der Hauptstadt. Kein Wunder dass die Azteken gehasst wurden wie kein zweites Volk. Reisten sie jedoch in diplomatischer Mission oder als Steuereintreiber durch ihr Reich, waren sie relativ sicher. Niemand traute sich Hand an einen Steuereintreiber zu legen. Die Rache der Azteken wäre furchtbar gewesen. Das hätte den Selbstmord einer ganzen Stadt bedeutet. Ihre Kultur haben die Azteken übrigens nicht in andere Städte getragen. Im Gegenteil, sie haben die Kultur der Völker Mittelamerikas übernommen und sich sogar deren Götter zu Eigen gemacht. Als sie aus dem Norden kommend, auf ihrer sumpfigen Insel eine Zuflucht fanden, waren sie in den Augen ihrer Nachbarn nur verachtenswerte Flüchtlinge, schwach und ohne eine eigene Kultur. Groß und mächtig wurden sie nur deshalb, weil sie wirklich alles von ihren Nachbarn abgeschaut haben. Da sie gute Diplomaten waren, haben die sich mit zwei anderen Stäten verbündet. Vermutlich lebten dort einige Azteken. Aber wer außerhalb von Tenochtitlan lebte, dessen Kinder verloren den Status der Hauptstädter. Sie wurden zu Mitgliedern der Stadt in die sie hinein geboren wurden.

Die Städte kann man gar nicht alle aufzählen, ich könnte schon, aber das währe nur abgeschrieben. Gib" Aztekenreich" ein und schau es dir selber an.

Was möchtest Du wissen?