Hatten Adam und Eva einen Bauchnabel, da Gott sie erschaffte?

18 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ja, wenns kein Bauchnabel hat, ists nicht von Gott. 

Aber Gott hatte ja kein Sex

0
@TheRealManiko

was glaubst du macht er den ganzen Tag mit den ganzen Engeln da oben ? Da gehts zu wie im Harem !  

0
@mighty20

"Im Himmel ist die Hölle los, die Engel machen blau. Und Petrus schreit: Ich bin der Boss und Gott ist meine Frau."

EAV - im Himmel ist die Hölle los 

;) 

0
@TheRealManiko

Gott hette keinen Sex? Mist, dann war das doch ein Priester, der mich angelogen hat.

0

Nur mal so zum Weiterdenken:

Das Christentum hat keine Theorie oder Lehre, WIE die Welt oder die Evolution entstanden ist.

In der Bibel gibt es zwei Schöpfungsgeschichten. Die eine Geschichte
erzählt, dass Gott die Welt geschaffen hat. Die andere Geschichte
erzählt, dass Gott die Menschen geschaffen hat.

Wie genau Gott das nun angestellt hat, will die Bibel mit diesen Geschichten gar nicht sagen.

Der christliche Glaube steht nicht im Widerspruch zu den naturwissenschaftlichen Lehren.

Glaube
und Vernunft sind keine Gegensätze. Alles, was wissenschaftlich
erforscht wurde, findet in einem gesunden Glauben auch seinen Platz.

Die
verschiedenen Evolutionstheorien, die es bis heute gibt, sind keine
Gefahr für den Glauben. Ein Christ kann guten Gewissens
Naturwissenschaften in der Schule lernen oder später dort weiter
forschen.

Es gibt Fragen, die verraten Wissensdurst. Und dann gibt es Fragen, die vermitteln den Eindruck, dass sie von Unwissenden kommen, die einen über den Durst getrunken haben.

Natürlich wurden Adam und Eva aus Lehm bzw. Rippe geschaffen. Und da sie die Ersten waren, sind sie auch mit der Flasche großgezogen worden. Und zwar vom "lieben Gott" persönlich. Der ist heut noch sauer, dass er damals so wenig Schlaf gekriegt hat. :-DDD

Ich kann mir schon erklären, warum es verschiedene Spezies gibt, die sich in ihrer Intelligenz deutlich unterscheiden. Aber dass es innerhalb der einen Spezies namens "Mensch" sowohl Einsteins gibt als auch Individuen mit dem Intellekt einer Mikrobe, das will mir einfach nicht in den Kopf.

Was denkt ihr, gab es Adam und Eva?

...zur Frage

adam und eva wie gings weiter?

adam und eva hatten ja zwei jungen.wie ging die geschichte weiter?es gibt ja keine anderen menschen außer die

...zur Frage

Warum haben Adam und Eva in sämtlichen Abbildungen eigentlich einen Bauchnabel?

Laut den abrahamitischen Religionen soll der Gott Adam aus Erde, Lehm oder was auch immer geschaffen haben und Eva aus der Rippe von Adam.

Wieso haben die beiden dann eigentlich einen Bauchnabel?

Bauchnabel ist die Vertiefung mittig am Bauch woran die Nabelschnur mit dem Mutter im Schwangerschaft verbunden war, um das Baby mit notwendigen Stoffen für das Leben und Wachstum zu versorgen.

Wenn Adam und Eva nicht gesäugt wurden, warum haben die dann einen Bauchnabel?

Vielleicht weil das auch ganz normale Menschen waren und nicht aus Erde und Rippe erschaffen wurden?!

Klingt für mich irgendwie nicht logisch.

...zur Frage

Glauben Muslime an die Altsteinzeit?

Bin selbst eine, aber ob wir überhaupt daran glauben können, wenn adam und eva die ersten menschen waren?! Sie hatten ja die gestalt normaler menschen, wie heute und nicht wie halbaffen....iwie versteh ich das nicht so..

...zur Frage

Gibt es Gemeinsamkeiten im Verhalten zwischen Adam und Eva und Kain und Abel?

...zur Frage

Wie war das bei Adam und Eva?

Und zwar ist ja Inzucht verboten und ist eine Sünde. Ich frage mich jetzt wie das bei Adam und Eva war wenn die Kinder hatten haben die Kinder dann untereinander den Nachwuchs erweitert ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?