Hatten Adam und Eva einen Bauchnabel?

16 Antworten

Künstler die Adam udn Eva malten machten sich darüber keine Gedanken, ob die einen Bauchnabel hatten oder nicht. Die gehen eben davon aus, dass sie einen hatten und brachten das demzufolge auch auf das Bild.

Wenn das für dich so wichtig ist, frage diese doch selbst.

In Gottes Reich wirst du diese nämlich wieder sehen (Offb.20,5.12-13).

Ja sie hatten eine. Dieser entstand so: Als Gott Adam aus Ton erschuf(als seine Seele noch nicht in seinem Körper war, befahl er alle Engel ihn anzubeten und vor ihm nieder zu knien. Alle Engel knieten vor ihm nur einer nicht, dies war Iblis(damals Lehrer aller Engel im Himmel, heute:Teufel) Er widersprach Gott und meinte, dass er aus Feuer erschaffen ist und der Mensch aus Ton, und war der Meinung, dass er stärker sei, als er es noch mal befohlen bekam, spuckte dieser Adam an. Gott wurde wütend und befahl die Engel sofort die Spucke zu beseitigen. Die gingen und nahmen es weg, dabei nahmen sie ein kleines Stück auf dem Bauch von dem Ton mitweg, wo heute unsere Bauchnabel ist

Was möchtest Du wissen?