Hatte vor einer woche eine op und fühle mich schwach normal?

8 Antworten

...In Anbetracht der geschilderten "Dinge", die hier beinahe "zeitnah" zusammentrafen, erachte ich das selbst als "normal".

...Schon eine Op (überhaupt mit Vollnarkose (...jetzt mal einfach angenommen) "stresst" den Körper. Dann noch eine Infektion mit Fieber zu haben, schwächt zusätzlich.

...Kann auch noch ein wenig dauern, bis sich das wieder "normalisiert".

es ist vollkommen normal sich schwach zu fühlen wenn man einen infekt hat (fieber, scharlach) und zusätzlich auch noch vorher eine op mit narkose. das wird schon wieder. mama soll dir mal eine gute suppe oder dein lieblingsessen kochen. das tut der seele gut!!

Das ist ganz normal. Nach einer OP und dann noch ein Infekt wie Scharlach braucht Dein Körper Zeit sich zu erholen. Du wirst Dich die nächsten 2 Wochen immer noch schlapp fühlen. Mach langsam und zur Zeit auch keine körperlichen Anstrengungen wie Sport. Gute Besserung!

1

Also sollte ich die ersten wochen zur schule gehen?

0
17
@123447

Hat der Arzt nicht gesagt, wie lange Du zu Hauae bleiben sollst? Wir können hier ja nicht beurteilen, wie schlecht es Dir geht. Aber nach einer OP solltest Du schon 1-2 Wochen zu Hause bleiben. Bei Scharlach so lange, bis Du nicht mehr ansteckend bist.Wenn es gar nicht geht, geh nochmal zum Arzt.

0

OP Narkose Folgen

Ich hatte Donnerstag letzte Woche eine OP mit Vollnarkose, es gab am Tag danach Komplikationen und ich bekam 4 Tage schwere Medikamente zur Schmerzstillung, eigentlich den ganzen Tag, Sonntag war eine Not OP, wieder Vollnarkose und noch eine Nacht und ein Tag mit starken Schmerzmitteln..Ich merke, das mir das alles ziemlich zugesetzt hat, ich auch Probleme mit Wissen und Erinnerung habe.Wie lange dauert es, bis all die Medikamente wieder abgebaut sind???

...zur Frage

Fühle mich immer noch schlap nach fieber?

Ich habe seid heute Morgen kein Fieber mehr doch davor schon.Aber warum fühle ich mich immer noch so schlapp,schwach und schwindelig?

...zur Frage

Pfeiffersche drüsenfieber, kann ich eine Flugreise machen?

Ich bin mit Pfeifferschen Drüsenfieber diagnostiziert, habe aber bisher kein Fieber. Ich fühle mich schwach, habe einen dicken Hals usw. In 5 Tagen habe ich einen Flug gebucht. Das ist ein wichtiger Termin. Kann ich dennoch fliegen? Was ist mit dem erhöhten Druck?

...zur Frage

fieber eine woche nach op

huhu ich habe eine woche nach der op (bis jetzt noch) leichtes fieber bekommen...kann das zusammhängen mit der op oder ists eher was seperates nach dieser zeit

...zur Frage

Nach Nasennebenhöhlen OP weiterhin schwach und krank?

Hallo Liebe Leute.

Ich männlich 33 Jahre 1,97cm groß hatte vor 8 Tagen eine Nasennebenhöhlen OP und Nasenscheidewand Korrektur jetzt bin ich total schlapp und habe erhöhte Temperatur habe Angst das ich gar nicht mehr auf die Beine Komme fühle mich als hätte ich eine starke Grippe. Normaler Weise müsste doch nach so einer OP es Tag für Tag bergauf gehen aber es passiert gar nichts habe voll Angst das es so bleibt wollte in 14 Tagen in den Winterurlaub mit meiner Tochter. Habe zusätzlich heute Durchfall bekommen und ein allgemeines Krankheitsgefühl morgen muß ich zum HNO Arzt zur Nachsorge. Möchte aber keine Antibiotika verschrieben bekommen bin schon resistent.

Habt ihr eine Ahnung ist das normal nach so einer OP oder was soll ich tun bin echt verzweifelt?

Würde mich über Antworten sehr freuen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?