Hatte vor 5 Tagen eine Prostata Biobsie habe gestern das letzte Antibiotika genommen muss ich mir Sorgen machen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Regloh12 erstmal die Frage, worüber solltest du dir sorgen machen? Über das, dass das Antibiotika ausgegangen ist und evtl. nicht alle, wenn überhaupt entstandenen Entzündungen, abgeklungen sind? Gehe mal davon aus, die Ärzte haben dir die ausreichende Menge verordnet, also keine Angst.

Angst darüber, was die Biopsie bringen wird? Das kannst du bereits erahnen, wenn du deinen PSA-wert kennst. Wie hoch ist er denn, über 4, über 6 oder gar 10 und darüber? Hab aber keine Angst, die Medizin ist heutzutage schon so gut, dass man sicherlich auch dir helfen kann.

Was ich dich noch fragen wollte, hast du dir schon Gedanken darüber gemacht was nach der Biopsie kommen wird? Wenn es dich interessiert und du dann deinen PSA-wert und das Biopsieergebnis nennst, würde ich dir gerne ein paar Erfahrungswerte mitteilen.

Erstmal klaren Kopf behalten, Angst ist kein guter Berater in allen Lebenslagen.

Gruß SHGruppe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da steht doch noch das Ergebnis der Gewebeprobe aus, also den Arzt fragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Regloh12
02.02.2016, 19:23

habe aber immer noch Blut im Sperma und leichte Schmerzen am Schambein

0

Was möchtest Du wissen?