Hatte Thomas Edison - der Erfinder der Glühbirne - Angst vor der Dunkelheit?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nicht nur angst, er hatte auch 8 Kinderarbeiter im Hinterzimmer, die er aber im Winter nicht 16 Stunden am Tag arbeiten assen konnte - mangels geeigneter Lichtquelle ;-)

nein der wollte die mescheit moderner machen ^^

ja, er hat die birne ganz schnell wärend einer panik atacke erfunden :D

Nein, Kerzen gab es ja schon.

Ein großer Mann sagte mal,es gibt keine dumme Fragen.Dem widerspreche ich hier.

Was möchtest Du wissen?