Hatte Sex gegen Geld?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

  • Auch Prostitution will gelernt sein... du musst natürlich vorher kassieren, denn hinterher wird das nichts mehr, wie du jetzt lernen musstest.
  • Prostitutionsschulden einzutreiben wird nicht möglich sein, zumal du das ja nicht gewerblich machst und keine Zeugen für eure Vereinbarung hast.
  • Hak das einfach als Lehrgeld ab und gehe nächstes Mal schlauer vor, wenn du wirklich mit Prostitution Geld verdienen möchtest.
  • Bedenke bitte, dass Prostitution gefährlich ist, sowohl im kriminellen Sinne (also dass du Opfer von Körperverletzung oder schlimmeren werden könntest) als auch im gesundheitlichen Sinne, denn bei weitem nicht alle Geschlechtskrankheiten sind durch Kondome vermeidbar. Bedenke ferne, dass dein Ruf sehr stark leiden kann, wenn herauskommt, dass du dich prostituierst. Möchtest du das wirklich? Fast immer kommen solche Sachen schneller raus, als du denkst.

Ich hatte Sex mit einem Mann denn ich nicht so lange kenne, und am Ende hat er mir das Geld nicht gegeben, er einfach abgehauen,.......

Beim Nächstemal das Geld vorher abkassieren, dann gibt es kein böses Erwachen.

Wenn du ihn in deinem späteren Leben wieder treffen solltest, dann verlange einfach das Doppelte und biete als Strafe grotten-schlechten Sex.

Nun ja da hast du nicht viele Möglichkeiten zeigst du ihn an bekommst du Stress mit dem Amt wegen Steuerhinterziehung und nicht angemeldet Gewerbe, das nächste mal erstes dann Leistung. 

Wenn du nur den Namen hast wird es schwierig, ich sehe jedenfalls keine Möglichkeit wie du ohne weiteres Geld auszugeben den Typen ermitteln lassen kannst.

Gewerbe hast du angemeldet? Beim nächsten Mal bitte per Vorkasse.

Das geht in die Rubrik «Schule des Lebens»

Kein Grund im Leben sollte soviel Wert sein, damit man seinen Körper verkauft. Wenn du dich doch dazu entschlossen hast - wähle dennoch deine «Kunden» mit bedacht aus. Und, wie oben schon beschrieben, lass dir eine Leistung vorher bezahlen.

 

kevin1905 17.07.2017, 16:26

Kein Grund im Leben sollte soviel Wert sein, damit man seinen Körper verkauft.

Prostitution ist ein legales Gewerbe, sofern angemeldet. Was ein erwachsener Mensch mit seinem Körper tut ist ihm überlassen.

0
Kajjo 17.07.2017, 17:05
@kevin1905

Da hast du, Kevin, unbestritten recht. Jeder darf im Rahmen der Gesetze tun, was er will. 

Ich verstehe aber nicht, warum sich das wie ein Widerspruch zu dem anhört, was MasterFloh so richtig formuliert hat. Natürlich hat MasterFloh recht, dass es in Deutschland nichts im Leben geben sollte, wegen dessen man sich prostituieren muss. Die soziale Absicherung ist nun wahrlich gut genug, dass es niemand nötig hat, sich zu prostituieren.

0

Na ja das Geld ist wohl weg.

Anzeigen kannst du ihn nicht, weil du dich sonst selbst der Prostitution bezichtigt.

Russiangirl15 17.07.2017, 16:10

Prostitution ist in DE erlaubt, da bin ich mir ziemlich sicher. Da sie wohl kein angemeldetes Escortgirl ist hinterzieht sie lediglich Steuern. 

1
GoodFella2306 17.07.2017, 16:11

dann eben so, das größte Problem dürfte doch wohl sein dass sie letztendlich so dumm ist sich erst Vögeln zu lassen, statt erst die Kohle zu kassieren. davon abgesehen halte ich nach nochmaligem nachdenken diese ganze Story sowieso für absoluten Bullshit.

3

das wird dann sicher schwer wenn du ihn nicht mal kennst. die polizei wird ihn sicher nicht suchen.

da hätte dir aber auch wesentlich mehr passieren können

Mache es beim nächsten Mal doch mit Vorauskasse. :-)

Ach und wenn du dich prostituiert fühlst du dich nicht benutzt?

Nein, da kannst du gar nichts machen. Jede Prostituierte weiß, dass man vorher abkassiert. Lern einfach für deinen nächsten Freier aus dieser Erfahrung.

Du fühlst dich zurecht benutzt. Du hast dich schließlich auch benutzen lassen.

Du kannst ihn ja anzeigen und dich gleich mit.

Lieber vorher nachdenken:

Dein Freier könnte dich jetzt wegen wegen Anbieten von Schwarzarbeit, Steuerbetrug und fehlende gesundheitliche Nachweise ("Bockschein") anzeigen.

In welcher Notsituation muss man sein, um solche Dummheit zu begehen?

Wenn er dir das Geld gegeben hätte hättest du dich nicht benutzt Gefühlt? 😅

Wie alt bist du denn ?

 Nichts für ungut aber ich finde so etwas widerlich dass dich irgend ein "fremder" Mann  angelangt hat auch wenn du es wolltest aber sowas geht einfach zu weit 

 Verkauf doch bitte dein Körper nicht 

Was möchtest Du wissen?