Hatte nur einen Freund?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Kommt doch immer auf dein Alter an und wie lange diese Beziehung angedauert hat. Aber im Allgemeinen ist weniger bei diesem Thema eindeutig mehr. Gibt eigentlich ohnehin nichts besseres als sich direkt in die richtige zu verlieben, aber naja das ist extrem unwahrscheinlich und man verpasst wohl auch das ein oder andere. 

Aber ansonsten ist da nichts schlimmes dabei. Einfach etwas entspannter sein, dann wird das auch werden. Diesen "gesellschaftlichen Druck" solltest du ausblenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt darauf an wie alt du bist. Schlimm ist das nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das muss nichts schlechtes heissen! Ich kenne viele Leute, die beim ersten oder zweiten Freund/In die grosse Liebe gefunden haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde es nicht schlimm, schließlich kommt es ja nicht drauf an, ob du jetzt 10 Freunde oder nur einen hattest an. Es kommt immer auf den Menschen drauf an. (-:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Komisch, ich habe immer geglaubt, dass es bei Freunden oder Freundinnen um die Qualität geht und nicht um die Menge. Bist Du sicher, dass Du Dir Deine Freundschafts-Kriterien gut überlegt hast?

Gerade als Mädchen kannst Du DIr doch normalerweise soviele Kerle an Land ziehen, wie Du willst - wenn es nur um die Menge geht. Geh raus, lass Dich angraben und ab geht's.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke das ist nicht schlimm :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du lebst doch noch. wer sagt, dass es bei einem bleibt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Suche dir ein Hobby. Am besten Teamsport. Da lernst du schnell viele Leute kennen und kannst Freundschaften schließen.

Dann musst du hier nicht mehr deine Langeweile absitzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich bin 16 und hatte auch erst einen Freund🙈

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was sollen wir denn daran finden? Wir wissen nicht wie alt du bist und was soll deine Frage überhaupt bewirken? Willst du wissen, ob das "gesellschaftlich akzeptiert" ist nur einen Freund im Leben zu haben? Im Endeffekt musst nur du damit klarkommen und nicht wir.

Also, wenn du es so für richtig hältst dann soll es so sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Helizzra 06.05.2016, 18:18

Ich bin 18

0

Was möchtest Du wissen?