Hatte noch nie nen Freund- ab wann sollte man sich sorgen machen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Also ich will Dir ja keine Angst einjagen, aber ich hatte eine kleine Romanze mit 16 und ansonsten lief bei mir bis 23 nix. Is nicht schön, aber ich hab tatsächlich erst im Nachhinein gemerkt, wie viele Chancen ich als Jugendlicher verpasst hab.

Also kann ich nur raten: Bleib entspannt - und zeig ein bisschen Mut. Mir hätts geholfen :D

Nein du musst dir da absolut kein Kopf drum machen und bloß kein bsp. dran nehmen an Kinder die schon Kinder haben. Versauen sich alles damit bekommen keine Ausbildung  und wenn nur sehr schwer.  Und im Verhaltensmuster bleib halt wie du bist, bringt ja nix sich zu verstellen.

Kommt alles mit dem älter werden auch das Verhalten wird sich ändern ^^   Und unter 7,3 milliarden Menschen davon 4,0 Männer waren es glaub, wirst du auch einen finden, ganz mit Sicherheit. ;)

Hay mim123,

Ich finde es überhaupt nicht schlimm das du bis jetzt noch keinen freund hättest und auch noch nie in diese Richtung Gefühle für einen Jungen hattest. Übrigens kann ich gut verstehen das du dich mehr für Jungs interessiert die 2-3 Jahre älter sind als du. Ich bin genauso drauf wie du und viele Leute sind von meiner Art geschockt wenn sie mich kennenlernen. Ich hab es aber trotzdem geschafft einen freund zu finden und ich liebe ihn auch wirklich(ja oke das hat jetzt nix mit deiner Frage zu tun). Also ich finde du musst dir überhaupt keine sorgen wegen einem freund machen und die ganzen 12-jährigen kannst du sowieso vergessen. Sei du selbst und der richtige findet sich dann schon:) viel Glück

Ich bin übrigens 16;)

Was möchtest Du wissen?