hatte noch nie eine freundin, ist das schlimm?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Es gibt sogar Personen die mit 17, 20 oder 30 noch keine Freundin bzw. Partnerin hatten und das ist überhaupt kein Problem. Zum gleichen Thema eines 17 Jahre alten Fragestellers, habe ich bereits hier geantwortet:

http://www.gutefrage.net/frage/ich-fuehle-mich-mit-17-iwie-alt--ich-werde-dieses-jahr-noch-18-

Manchmal sieht es vielleicht anders aus, aber auch im Jahr 2014 ist es keine Pflicht, mit 14 schon mehrfach beziehungsgeschädigt zu sein.

Mein Tipp: Ignoriere diese Typen einfach, die pubertieren nur rum.

lass sie einfach reden ;) es ist nicht schlimm das du noch keine freundin hattest. du gehörst wenigstens zu denen die sich damit zeit lassen und nicht mit 13/14 schon sagen können "ich hatte schon die, und die, die dort auch, achja und mit der da hatte ich auch schon was".verstehst du? :)

ich bin 15 und hatte noch keinen freund.. na und?? ist doch egal wann und meistens sind die Beziehungen eh besser wenn man älter ist

Nein ist nicht schlimm. Außerdem denke ich, dass man mit 14 eh noch nicht reif genug ist, um eine "richtige" Beziehung zu führen.

LG

musst ja kein Playboy sein :) mit 14 sind Jungs eh noch nicht so reif dafür, sieht man an deinen Freunden ;)

Kann allen anderen nur zustimmen :)

Musst dir da jetzt noch keinen Kopf machen, den Stress mit den Mädels bekommst du noch früh genug^^

Bin auch 14 und hatte keinen Freund.. Aber ich hab jetzt auch kein Problem damit denn ich finde das man einfach zu jung ist für so eine richtige Beziehung

Es ist nicht schlimm, ich bin auch 14 und hatte noch nie eine Freundin

ich bin 25 und hatte nie nen freund. nein ist nicht schlimm..

Was möchtest Du wissen?