Hatte noch nie eine freundin bin 17

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mach dir nicht zu viele Gedanken. Versuche nicht dich krampfhaft zu ändern, nur um eine Freundin zu kriegen... Dann wird die Beziehung nämlich sowieso nicht funktionieren.

Bleib so wie du bist. Du musst nicht immer auf Mädchen "zugehen", um eine Chance zu bekommen. Man kann Menschen ja auf die verschiedensten Arten kennenlernen, und auch nicht nur im Gruppen und Cliquen. Vielleicht haben offene und selbstbewusste Jungs früher eine Freundin, dadurch solltest du dich aber absolut nicht verunsichern lassen. Du wirst die richtige Treffen, eines Tages, auf eine Art, die dir entspricht, in einer Situation, in der du dich wohl fühlst.

allso is net so schlimm du bisst nicht der einzige sei immer net zu allen und wenn du eine besonders magst dann lob sie und ihre freundinnen auch des kommt immer gut ruf einfach mal an xD

Das ist doch nicht so schlimm. Sei einfach du selbst.

Such ein Gespräch unter 4 Augen mit Deinem bestem Freund und versucht mögliche Ursachen und Lösungen zu finden. Ich würde nichts überstürzen. Irgendwann kann es auch einmal KLICK machen und die richtige steht vor Dir. Überlege Dir eine kluge Frage oder ein nettes Kompliment, wie Du in der jeweiligen Situation ein Mädchen ansprechen könntest, fast alle warten auf den ersten Schritt des Mannes.

Hallo, ich hab eigentlich das gleiche Problem. Ich bin ein Mädchen und kann dir nur einen Rat geben: Hab Selbstvertrauen und geh auf die Mädchen zu/ wirke interessiert/ stell Fragen! Ich kenn dich zwar nicht, aber mich würde es auf jeden Fall ansprechen!

PS: Kannst du mir auch einen Rat geben was das angeht?

Warte nicht bis dich ein Junge anspricht, sprich du ihn mal an den ich traue mich es auch nicht immer fremde mädchen anzusprechen

0

Was möchtest Du wissen?