Tattoo heilung

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es Heilt sich nach 2-3 Wochen wenn es unerträglich ist geh mal zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was du da siehst und als "matt" wahrnimmst -> die erste und sehr, sehr dünne Hautschicht. Weiter eincremen, nicht kratzen!

Der Grind sollte so lange wie möglich drauf sein, ansonsten vernarbt u.U. die Tätowierung weil du die dünne und empfindliche Haut immer wieder abträgst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marianexecute
21.07.2016, 00:40

Ok danke hatte mich schon gewundert warschon am überlegen ea nachstechen zulassen nach 6-8wochen

0

Hier ein bild 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?