Hatte Michael Jackson mal Gastauftritte in Serien?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hier kannst Du alle Gastauftritte (Musik und in Filmen) Michael Jacksons nachlesen:

http://jackson.ch/html/featurings1.html

... Michael Jackson arbeitete um das Jahr 1990 an zwei Songs für die Simpsons Serie. Da ihm aber seine Plattenfirma Epic einen Beitrag für die TV-Serie untersagte, wusste lange niemand, ob die Gerüchte wahr sind, dass Michael Jackson sich hinter den in den Credits angegebenen Pseudo-Namen versteckte. Erst 1998 wurde Jacksons Mitarbeit vom Simpsons Macher Matt Groening an einer Preisverleihung bestätigt. Während “Do The Bartman” von Barts Stimme (Nancy Cartwright) gesungen wurde, sang den anderen Song “Happy Birthday Lisa” Kipp Lennon, der so wie Michael Jackson zu klingen versuchte. Letzterer Track wurde nämlich in der Simpsons Folge “Stark Raving Dad” (1991) verwendet, in dem Michael Jackson (unter dem Pseudonym “John Jay Smith”) höchstpersönlich die Stimme eines Geisteskranken vertonte, der sich für Michael Jackson hielt und dabei auch “Happy Birthday Lisa” sang. Im Internet findet man die unveröffentlichte, von Michael Jackson gesungene “Happy Birthday Lisa” Version. (z.B. Youtube)

http://jackson.ch/html/featurings_90-00er.html

0

The Wiz – Das zauberhafte Land, einer Musical-Fassung des Zauberers von Oz ( Film)

2002: Men in Black II (Men in Black II) – Gastrolle( Film)

In Serien keine Gastauftritte so weit ich weiß.

Was möchtest Du wissen?