Hatte man früher im deutschen Reich genauso wenig Freiheiten wie heute in der Türkei?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Frueher, so heisst es, war alles besser.

Fragt man nach was unter frueher zu verstehen ist, dann sieht die Sache mau aus.

Das sind hingeworfene Floskeln, ohne Substanz. Zu keiner Zeit konnte "frueher" ungestraft ein Buerger seinen Unmut ueber den Staat auslassen.

Jetzt ist es in der Tuerkei wieder soweit, wenn man seinem vertrauten Nachbarn Neuigkeiten uebermitteln will, das man sich erst einmal umdreht, ob niemand zuhoert.

In DE kann Heute (fast) alles gesagt werden, ohne sich Repressalien auszusetzen.

Danke fuer den Stern, nichts da mit frueher, gut gesehen. Gruss zetra.

0

Welches "Deutsche Reich"?

Das Heilige Römische? - Das waren mehrheitlich absolute Monarchien, in denen der Kaiser nichts zu sagen hatte - jeder Regionalfürst war ein Souverän und die Städte waren Patriziergesellschaften, war also in jedem Ländle verschieden!

Das preußische Kaiserreich? - Das war eine Ständegesellschaft. Als Adliger oder als reicher Bürger hättest du dich sicher wohlgefühlt - dem Rest gings nicht so gut, oder besser so "la la" - es ging ihnen besser als zu vorigen Zeiten.

Oder das Nazi-Reich? - Als Mitglied der NSdAP ging es so einigermaßen. Immer vorausgesetzt, daß du Hitler nicht kritisiert hast. Wenn doch, dann bekamst du Gelegenheit im KZ nachzudenken...

Ich meinte das Nazi Reich

0

Wenn du das dritte meinst, Erdogan hat sein 1933 (Machtergreifung) inzwischen auch hinter sich. Trotzdem ist es in der Türkei noch nicht so schlimm wie damals in Deutschland, - noch nicht.

Deutsches Reich 1871 bis 1945. Das mit den Freiheiten hat sich in diesem Zeitraum div. male geändert.

1871 bis 1945?

Du sprichst von 3 völlig verschiedenen Staaten!

(1871-1918; 1918-1932; 1932-1945)

1
@nax11

Genau das wollte ich sagen. Kann man mit etwas gutem Willen auch so herauslesen. (1933 statt 1932 ist m. E. zutreffender).

0

Im dritten Reich war es genauso schlimm, wie heute in der Türkei. Worüber du dich nicht wundern musst, schließlich ist Erdogan auch nur ein islamischer Faschist.

Nein, ganz so extrem war es nicht...

Was möchtest Du wissen?