Hatte Kemal Atatürk Nachfahren und gibt es heute noch direkte Verwandte von ihm?

2 Antworten

Meiner Meinung nach, werden Geschwister und die (Adoptiv)-Kinder in Schutz genommen.
Niemals wurde von den Geschwistern berichtet. Und von 5 Kindern soll nur Atatürk und eine Schwester die Kindheit überlebt haben. Aber von der Schwester wird nichts berichtet. Hat sie geheiratet oder hat sie Kinder? Das steht nirgends.

"Atatürk war geschieden und hatte keine Kinder. Er liebte aber die Kinder sehr und hatte die Maedchen Afet İnan und Sabiha Gökçen und einige andere Kinder adoptiert." Zitat vom letzten Absatz dieser Seite: http://www.mymerhaba.com/de/main/content.asp_Q_id_E_1217

War der Gründer der Türkei, Kemal Atatürk ein Moslem?

Ich habe in Doku‘s gesehen, dass er viele Sachen aus dem Islam verboten hatte

...zur Frage

Sind die Dänen die Nachfahren der Wikinger?

Sind eher die Dänen oder eher die Norweger die Nachfahren der Wikinger ? Die Schweden sind Indogermanen, also ein Mix aus Indern, Wikingern, Ungarn, Zentralsasiaten, Slwaien, Russland, Römer? Was sind die Norweger eigentlich? Und die Dänen müssten die reinen Nachfahren der Wikinger sein, die Deutschen sind ein Mix aus Römern, Allemanen, Kelten( nur Süddeutsche) , Indern, Wikingern, Franken, Angeln und Angelsachsen.

...zur Frage

kurden, kurdistan, türken , mustafa kemal atatürk (siehe unten)

1. Frage : ich habe im Internet gelesen, dass es kein Kurdistan gibt, da Mustafa kemal Atatürk seine Abmachung mit den Kurden nicht gehalten hatte (dass wenn die kurden den türken helfen sollen und Mustafa a. dann Kurdistan offiziell macht) nach dem 1. Weltkrieg. es gibt viele Geschichten warum es kein Kurdistan gibt DOCH welche ist jetzt die wahre???

2. Frage: warum ist zwischen kurden und türken so ein großer hass ?

3. Frage: mögen die türken mustafa kemal Atatürk eigentlich ?

...zur Frage

Wieso wird Atatürk sowenig gekannt und geschätzt?

Ich frage seit sehr langem schon, wieso der Türkische Staatsgründer Mustafa Kemal Atatürk sowenig erwähnt wird. Außerdem ist mir aufgefallen das ihn viele nicht einfachmal kennen oder was über ihn gehört haben?! Ich meine er sollte genauso gelehrt werden in der Schule wie Napoleon oder was weiß ich .. er war doch auch jemand dessen Ansichten man jetzt wiklrich schätzen sollte! Ich denke er verdient es genauso sehr für seine Leistung und allein für sien Charakter den Menschen gelehrt zuwerden.

Woran liegt es dies oftmals nicht der fall ist?

...zur Frage

Warum denken viele Kurden schlecht über Mustafa Kemal Atatürk?

Ich meine ohne Atatürk wären die Kurden erst recht nicht so weit gekommen, Atatürk war der erste, der die Kurden in die türkische Nation integriert hat. Durch Atatürk haben die Kurden, Türkisch gelernt und hat somit für eine einheitliche Sprache zwischen den Völkern gesorgt, oder als er sich gegen die Autonomie der Kurden stellte, weil sonst die Briten sie ausgebeutet hätten. (Im Vetrag von Sevres ist die Rede von der Autonomie der Kurden, aber unter britischer Herrschaft, davon wird aber nie was erzählt... )

Während der Osmanischen Zeit hat man nie in die Bildung von Kurden investiert. Die Kurden konnten damals kein Wort Türkisch, also Osmanisches Türkisch und hatten somit wenig bis gar keinen Kontakt zur Aussenwelt und waren immer an die Stammesführer gebunden. Mustafa Kemal Atatürk war es der die Stammesstruktur der Kurden verbot und somit für mehr Freiheit und Demokratie sorgte. Aber ja zu der Zeit hat man auch Fehler gemacht wie in Dêrsîm/Tunceli z.B.

PS: bin selber Kurde und leugne hiermit auch meine Herkunft nicht weil ich die Taten Gazi Mustafa Kemal Atatürks bewundere.

...zur Frage

Was geschah mit den 12 Stämmen Israels und woher stammt der Begriff "Jude"?

Hallo,

ich bin folgendermaßen informiert:

Es gab das Nordreich Israel (wo 10 der 12 Stämme lebten) und eben Judäa (wo 2 der 10 Stämme lebten) - korrekt?

10 der 12 Stämme gingen durch Vertreibung, Verfolgung und Massakern verloren, zwei Stämme überlebten, eben jene aus Judäa.

Sind die heutigen Juden einfach nur nach Judäa benannt?

Und gibt es sonst noch irgendwelche Nachfahren der Kinder Israels, also direkte Nachfahren von Überlebenden der 10 verlorenen Stämme?

Einige Israelis äußern, dass beispielsweise die Kurden die direkten Nachfahren seien, ist da was dran?

Danke und Gruß

xxPHILOSOPHINxx

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?