Hatte jemanden der was bei Ebay reingestellt hatte per Telefon etwas veräppelt. Nun hat er mich wissen lassen (perSmS) dass er mich anzeigen will. Geht das?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

  1. Lern daraus und lass zukünftig solchen Mist
  2. Er wohl kaum das Gespräch aufgezeichnet hat, dir de facto nichts nachweisen kann. Selbst wenn die Anrufe von deiner Nummer ausgingen, es noch lange nicht heißt, das du angerufen hast.
  3. Kurz und knapp - da wird nichts kommen... 
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr “Telefonterror“ erfüllt in keinster Weise irgendeinen Straftatbestand. Des Weiteren bist du ihn nicht auskunftspflichtig. 

Schreibe anstandshalber eine Entschuldigung. Das dürfte Gemüter beruhigen. 

Rechtlich gesehen ist es, so wie du es geschrieben hast und ich es interpretiert habe Kleinkram. Da würde sich die StA aber freuen :-D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Falls ihm Kosten entstanden sein sollten, kann er diese von dir verlangen/einklagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?