Hatte im Gesicht Ausschlag

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ich hab von medipharma cosmetics eine olivenöl creme die ich nachts nehme - ist zwar etwas fettig, aber super für empfindliche haut und macht auch keine pickel. für tagsüber hab ich von lacura eine feuchtigkeitscreme, die ich persönlich auch top finde ;-)

sind beide rel. billig, die lacura gibts bei aldi (ist aber trotzdem super!!), die olivencreme hab ich aus der apo, hat aber auch nicht viel gekostet.

als gesichtswasser nehme ich das rosenwasser von spinnrad; das erfrischt schön und regeneriert die haut schön.

einfach mal ausprobieren - viel kostets ja nicht und ist definitiv das beste was ich bisher hatte...und ich hab echt ne schlimmer haut!!! (unrein, trocken...)

hoffe ich konnte helfen!!

CrazyLollypop97 11.10.2010, 17:27

Danke ;=)Ich hab auch sehr trockene haut :s

0

also bei jungen menschen würde ich aok-first beauty nehmen das ist speziell für die haut während der pubertät...ansonsten mag ich von rossmann das von alverde

Hallo,

Mein Name ist Fabian Forer und ich bin Jungereporter. Ich mache gerade eine Reportage über "Hautcremen/Pflegeprodukte und deren negativen Nebenwirkungen". Ich suche nämlich Personen die eine allergische Reaktion, durch Hautcremen bekommen haben. Deshalb schreibe ich dir und hoffe du hast Interesse an der Reportage teilzunehmen und über deine Erfahrung mit Hautcremen/Pflegeprodukten zu reden.

Erreichen kannst du mich unter fabianforer88@hotmail.com

Mit besten Grüßen

Fabian Forer

wenn man empfindlich reagiert, dann creme immer erst mal am inneren handgelenk auftragen und warten, ob man allergisch drauf reagiert. wenn nicht, kaufen.

Nicht alle Cremes zusammen oder hintereinander nutzen, dann passiert auch nichts. Sollte auch dann Ausschlag kommen, ab zum Hautarzt.

CrazyLollypop97 11.10.2010, 16:11

Ja ich hab sie hintereinander benutzt :D

0

Was möchtest Du wissen?