Hatte ich einen Flashback oder hat mir jemand Drogen ins Glas gemischt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Flashbacks kommen von Kopf vl. hat es dir kurz so ein Gefühl von früher Gegeben und du hast Unterbewusst wieder damit angefangen. 

Ich schätze stark das dir keiner Chemie rein getan hat denn es wäre zu schade Geld einfach weck zu werfen so zu sagen wenn du verstehst was ich meine.

Kenne das Kiefern selber da ist das Zeug richtig stark.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Flashback.

Schönes Beispiel übrigens für die Verknüpfung von Erfahrungen und Orten.

Und ein Hinweis darauf, wie lange der Körper diesen Bockmist abspeichert und wieder abrufen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
jimithechainsaw 28.02.2016, 23:16

Sowas gibt es in Wahrheit garnicht. Flashbacks sind also ein schönes Symbol dafür, wie wenig Ahnung der Durchschnittsmensch von Drogen hat. Was traurig ist, vor allem weil ihr auch noch glaubt (ver-)urteilen zu dürfen.

0
BigQually 29.02.2016, 01:48
@jimithechainsaw

Nicht ganz. Random Flashbacks existieren nicht, jedoch ist es durchaus möglich durch andere Substanzen einen Teil des Rausches zurückzuholen. Einige schaffen das zb. mit Cannabis.

0

Ein Flashback ist wahrscheinlich denk ich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eventuell hast du nur gedacht das du ein Flashback hast und desshalb gekiefert hast^^

Aber kann durchaus vom Alkohol sein, andere haben das zb. beim Kiffen. Das dir jemand Drogen ins Glas mischt ist unwahscheinlich, dafür fehlen dir andere Effekte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?