Hatte ich einen eleptischen Anfall?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn es deine Schwester hat, koennte es sein. Da du aber eh im Krankenhaus bist/warst kannst du am besten dort nachfragen, denn die wissen darueber am meisten bescheid als wir hier. Ist ja eigentlich logisch, denn wir sind keine Aerzte haben nicht gesehen wie es bei dir ausgesehen hat und wissen auch nicht was wirklich los war. Wir koennen hier auch keine ferndiagnose stellen, was du eigentlich wissen solltest. 

Frag daher am besten deinen Arzt. 

Wenn deine Schwester Epilepsie hat, könntest du wegen einer möglichen erblichen Veranlagung auch daran leiden. Aber übertragbar, im Sinne einer Ansteckung ist diese Krankheit nicht.

Das Piepen im Ohr, die Schwindelgefühle und die Ohnmacht könnten auf eine Kreislaufstörung hindeuten. Wenn ich von deinen Zuckungen lese, dann denke ich als Laie auch an eine mögliche Beteiligung deines Gehirns, also an einen Krampfanfall.

Ob die Ursache von deinem Herz-Kreislaufsystem oder von deinem Kopf, oder vielleicht von beidem, ausgegangen ist, können dir nur die Fachärzte beantworten.

Wenn ich hier so "google", dann lese ich öfters von einem Zusammenhang von Schwindelattacken und Epilepsie.

Ja, als Laie eine Vermutung geäußert, tippe ich eher auf eine Funktionsstörung deines Gehirns.

Würde ich auch so sehen. Vielleicht ein epileptischer Anfall - vielleicht! - , aber damit ist noch nicht die Diagnose einer Epilepsie begründet. Als nächste diagnostische Maßnahme würde ich eine EEG-Ableitung in Ruhe bei einem Neurologen vorschlagen.

0

Die geschilderten Symtome sprechen für die geäußerte Vermutung.

Ob es tatsächlich so ist, kann man nur im Wege eines Elektroenzephalogramms (EEG) feststellen, was jeder Neurologe macht.

Günter

Das kann Genetisch vererbt werden an Kinder ... Mutter & Vater hatten wohl gerade die passende Kombination ...

Wie kann es sein,das du solche Fragen an ein Laien-Forum stellst,wo du Ärzte und Schwestern um dich rum hast??

Hast du vor lauter I-Net das reden verlernt?

Sag mal, das ganze hat sich im Krankenhaus abgespielt.
Warum fragst du da uns?

Epilepsie ist keine Übertragbare Krankheit!

Es gibt viele Gründe warum du Gekrampft haben könntest warum fragst du nicht dein Eltern oder den Arzt? Wäre echt besser als sich den Kopf zu machen!

Was möchtest Du wissen?