Hatte ich eine Überdosis Mirtazapin?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Kaiuwe300,

keine Sorge, das ist keine Überdosierung gewesen. Die 30 mg bzw. 15 mg sind minimale Dosierungen und der zeitliche Abstand von 10 Stunden ist in Ordnung.

Halte Dich aber bitte künftig an die ärztlich verordnete Dosierung und verzichte auf Selbstexperimente. Das sind keine 'Smarties' ;)

Wenn Du langfristig Nebenwirkungen spüren solltest, bespreche es bitte mit Deinem Arzt.

Gute Besserung

Buddhishi

Keine Ahnung, ich kenne das Medikament nicht.

Aber ich glaube nicht, dass die Dosis zu hoch war, trotzdem würde ich mit einem Arzt darüber sprechen. Vielleicht hast du allergisch auf das Medikament reagiert.

Was möchtest Du wissen?