Hatte ich eine Schlafparalyse?

2 Antworten

Wenn das einen einmalige sache ist wird es nicht wiederholen

15

Aber wenn man einmal eine Erkältung hatte kann man ja trotzdem immer wieder erkältet werden. Ich hab halt angst dass ich durch dieses eine Mal einen Stein ins rollen gebracht habe, falls du verstehst was ich meine :/

0
30
@piercethejenny

eine Erkältung ist eine Infektion

das hier ist etwas völlig anderes, somit ist dein Vergleich unpassend

0

Schlafparalyse oder nur ein Traum?

Als ich heute morgen aufgewacht war, wollte ich mir direkt wieder schlafen legen aber kurz bevor ich eingeschlafen war hatte ich irgendwie so ein geräusch gehört. Nach dem Geräusch war ich mir sicher das jemand neben mir chips essen würde also direkt neben meinem bett liegt halt auch ne chipstüte und es hörte sich auch genauso an. Danach merkte ich auch wie jemand an meinem bett kratze und daraufhin such drauf sprang und das erinnerte mich direkt an meine katzen die ich früher hatte weil die das auch gemacht hatten. Als ich dann dahin gucken wollte konnte ich mich nicht bewegen aber hatte auch irgendwie keine angst und wenn dann nur ein wenig. Ich glaube ich konnte nichtmal wirklich meine augen öffnen. Aber dann bekam ich etwas panik und versucht es mit aller kraft und wenige sekunden später hatte es auch geklappt also ich konnte mich bewegen und alles war wieder gut. Das problem ist jetzt aber, das ich nicht weiß ob das eine richtige schlafparalyse war oder ob ich nur geträumt habe, weil meine erinnerungen daran auch immer verschwommener werden. Anfangs war ich mir sicher das wäre eine schlafparalyse aber mittlerweile glaube ich eher das es ein traum war weil es mir jetzt iwie so unwahr vorkommt, aber dieses Gefühl habe ich generell manchmal auch bei anderen sachen. Nun wollte ich euch fragen was ihr denkt, war das wohl eine richtige Schlafparalyse oder eher ein Traum? Und nur zur Info, ich hatte bis jetzt sonst noch nie eine schlafparalyse oder einen Klartraum oder sowas in der Art. Daaaaanke schonmal im Vorraus <3

...zur Frage

schlafparalyse Panikattacke

Hey,

Ich hatte heute Nacht wieder einen Vorfall. Vorab: ich kann schon seid 2 Tagen kaum schlafen. Und zwar habe ich wieder seid ca. 5 Stunden versucht zu schlafen, bis ich letztendlich fast eingeschlafen bin (oder kurz geschlafen habe...kann mich nicht genau erinnern). Plötzlich wurde ich hellwach und mein Pulz ging rasant in die höhe zuerst konnte ich mich noch bewegen wie bei einer Pannikattacke, jedoch konnte ich mich nach kurzer Zeit nichtmehr bewegen weshalb ich noch mehr Panick bekommen habe und versucht habe zu schreien, dies hat aber nicht funktioniert so wie bei einer Schlafparalyse. Ich hatte schon vorher Panickattaken und Schlafparalyse aber soetwas ist mir noch nie passiert. Weiß jemand was das sein könnte? Ist das mit 14 normal? Lg Die Kerze

...zur Frage

Was tun bei vielen Schlafparalysen hintereinander?

Hey erstmal, ich hab mal ne ernste Frage und zwar hatte ich letzte nacht mal wider "eine" Schlafparalyse (kommt bei mir normal so ca. alle 4Monate mal vor) aber diesmal war es anders ich hatte wie eigentlich jeden Tag Probleme mit dem einschlafen als ich dann endlich eingeschlafen bin, bin ich denke mal kurze zeit später schon wider "aufgewacht" und hatte eine schlafparalyse dannach bin ich immer sehr schwach und bin deshalb auch sofort wider eingeschlafen.. Bin aber dann schon wider mit Schlafparalyse "aufgewacht" und das dann sehr oft hintereinander im ich denke mal Minutentakt (ich weiß nicht wie oft genau) zwischendurch hab ich auch immer mal wider meine Schlafposition geändert das hat aber auch nichts gebracht.. Mal habe ich stimmen gehört, öfter mal hab ich halluziniert das ich erwürgt werde und halt sowas (ich bekomme bei schlafparalysen immer richtig angst und panik) als es dann aufgehört hat bin ich um ca. 5uhr nochmal aufgewacht und dann nochmal um 8uhr wo ich dann auch aufgestanden bin (weiß nicht ob diese Infos jetzt helfen).. Und jetzt halt meine Frage was bedeutet das vor allem und was kann ich dagegen tun? Wenn ihr euch da vllt auskennt würde ich mich über eine Antwort freuen.. Danke im voraus schonmal :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?