Hatte ich das toxische Schocksyndrom?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Und wo soll dieses toxische Schocksyndrom herkommen? Du hast doch sicher vorher schon mal Tampons benutzt oder nicht?

Ich würde eher sagen, Du hast Kreislaufprobleme wegen der Periode gehabt. Wie soll Dr. Google eine genaue Diagnose stellen könnnen? Wenn ich da meine Probleme eingebe, kommt als Antwort, ich müßte schon tot sein. Also reg Dich mal wieder ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
eaknmc 28.06.2016, 10:16

Benutze erst seit meiner letzten periode, tampons.

Ja ich geh mal zum arzt wollt nur wissen ob jemand damit erfahrung hat

0
Negreira 28.06.2016, 10:24
@eaknmc

Bestimmt hat jeder Mensch schon mal solche gesundheitlichen Probleme gehabt. Auch Männer, und die haben keine Regelblutungen. Bitte geh nicht mit einer vorgefertigten Diagnose zum Arzt.

Natürlich kannst Du bei Unsicherheiten immer einen aufsuchen, aber ich finde es in diesem Fall wirklich unsinnig. Man kann doch nicht wegen jedem kleinen Bißchen dort hingehen. Wenn es häufiger vorkommt oder stärker auftritt, dann würde ich darin noch einen Sinn sehen. So denke ich aber, daß Du erst mal abwarten solltest.

0

... bevor du wieder Tampons verwendest, würde ich einen Gynäkologen nach deinen Symptomen befragen ... wir sind keine Ärzte ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
eaknmc 28.06.2016, 00:29

Hmm hast recht..

0
danino29 28.06.2016, 00:30
@eaknmc

Deine Symptome deuten wohl darauf hin, obwohl diese auch bei 100 anderen Erkrankungen auftreten können ....

also: gute Besserung!

0
eaknmc 28.06.2016, 00:45

Hmm danke vielmals :)

0

Was möchtest Du wissen?