hatte gestern Abend Durchfall und Erbrechen, wie Ursache rausfinden?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zuerst mal könnte die Ursache auch ein Norovirus sein, den kann man sich überall holen und der verursacht auch solche Symptome, ohne daß das Essen schuld ist. Beim Essen sind die Hauptkandidaten als Übeltäter leichtverderbliche Sachen, z. B. Salate, Majo - auch leicht verderblich, Fleisch das entweder überaltert war, falsch gelagert wurde oder nicht korrekt durchgegart war, Fastfood aus zweifelhafter Herstellung und natürlich auch Fisch und alles, was stark eiweißhaltig ist. Kaum Kandidaten wären z. B. Hartkäse oder Joghurt (da erkennt man Verderb in Form von Schimmel oder üblem Geruch sofort) und frische Backwaren, auch altes Brot ist nicht schädlich, solange es nur vertrocknet und nicht angeschimmelt ist.

Erstmal Daumen hoch für die wundervolle Beschreibung deiner Symptome :'D

Dieser kleine Tipp ist jetzt nicht so medizinisch wertvoll aber Versuch dir nochmal vorzustellen, was Du gegessen hast. Meist wird einem dann schlecht ...

Es muss ja etwas aus den letzten 8-16h gewesen sein...

Schreib mal zurück obs was gebracht hatt und was es war Danke und LG

Was möchtest Du wissen?