Hatte einen furchtbaren Alptraum, was könnte das bedeuten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also allgemein gesprochen warst du einer Situation ausgesetzt, in der du auf Hilfe angewiesen warst, aber keine bekommen hast und auch noch von Menschen, denen du vertraust, im Stich gelassen wurdest bzw. verraten (verletzt) wurdest.

Das könnte allg. auf Angst vor Situationen hindeuten, in denen du Hilfe brauchst bzw. konkret medizinische Hilfe oder Hilfe von Experten, oder auch konkret auf die Angst davor, von deinen Eltern nicht ernst genommen und in irgendeiner Weise "verraten" zu werden. Verrat kann hier z.B. auch bedeuten, ausgelacht oder ignoriert zu werden, wenn du mit einem für dich wichtigen Anliegen zu ihnen kommst. 

Es muss aber noch  nicht mal mit deinen Eltern konkret zusammenhängen, sondern kann allg. die Angst davor sein, in eine Situation zu kommen, in der du ignoriert oder lächerlich gemacht wirst, obwohl du ein für dich wichtiges Anliegen hast.

Oder auch allg. die Angst vor einer Situation, in der du auf Hilfe angewiesen bist, aber entweder nicht weißt, wie du diese bekommen kannst oder dir Hilfe verwehrt wird.

Der Fuß könnte zufällig im Traum betroffen sein oder du hast kürzlich mal über deine Füße/ Füße und Verletzungen in irgendeiner Form nachgedacht: Bei dir selbst, Freunden, Verwandten, in Büchern, Filmen, vielleicht durch Sportberichterstattung etc. Das Blaue am Fuß: Science-Fiction-Film gesehen oder so eine Geschichte gelesen in letzter Zeit?

Man hat halt öfter mal Albträume. Normalerweise deuten sie auf Ängste hin, die man hat oder hatte. Diese Ängste müssen im Traum nicht eins zu eins real dargestellt werden, sondern können verzerrt, übertrieben, symbolisch dargestellt werden. Manchmal werden auch Elemente in den Traum integriert, mit denen man sich öfter beschäftigt hat (Gedanken, Gelesenes, Gesehenes) oder Elemente aus Filmen etc., die man öfter oder intensiv gesehen hat.

Manchmal hat man auch einfach verrückte Träume, die nichts bedeuten, aber verschiedene Elemente von Wahrgenommenem/ Gedachte/ Gefühltem sehr unrealistisch vermischen. Da fährt man endlose Straßen auf der Flucht vor etwas entlang, landet aber an einem Abgrund, oder hat zu Hause eine Invasion von fleischfressenden Insekten oder muss sich als Kämpfer in einem Fantasyfilm bewähren mit dem Bewusstsein, davon gar keine Ahnung zu haben usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jinn23
29.08.2016, 05:28

Danke, für den tollen Gedankenanstoß :)

0

Ich deinem Traum hast du deine Füße verloren wie ich es verstanden habe.

Das könnte ein Zeichen dafür sein, dass etwas in deinem Leben fehlt, also das du dich nicht vollkommen fühlst, aber sicher bin ich mir nicht

Ich hoffe ich konnte helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh ;) ein Stink normaler Alptraum eben.. der bedeutet nichs :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WWEFan97
29.08.2016, 05:32

Jede art von Albtraum hat eine Bedeutung

0

Was möchtest Du wissen?