Hatte Deutschland nach der Reichsgründung schon direkt die "momentane Flagge" also schwarz,rot,gold?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein. Schwarz-Rot-Gold wurde (abgesehen von der Zeit der Revolution) erst in der Weimarer Republik eingeführt.
Und selbst da war die Handelsflagge noch Schwarz-Weiß-Rot oben als Gösch im Bereich des Fahnenmastes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OnkelSchorsch
30.09.2016, 21:19

Das ist sachlich falsch.

0
Kommentar von vitus64
30.09.2016, 21:26

Was genau ist denn falsch?

0
Kommentar von vitus64
30.09.2016, 21:35

@OnkelSchorsch
Ich habe gerade deine Antwort gelesen und weiß was du meinst.
Die Frage war nicht, wann die Flagge erfunden oder zuerst verwendet wurde, sondern wann sie zuerst seitens des Staats genutzt wurde (und nicht ausschließlich von nichtstaatlichen Organisationen), und hierfür trifft meine Antwort zu.

1

Also das deutsche Kaiserreich (1871) hatte auf jeden Fall schwarz rot und weiß und Nazi-Deutschland hatte ja irgendwie auch diese Farben, aber die BRD und DDR hatten auf jeden Fall schwarz rot Gold 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?