Hatte das schon jemand (schmerzen im Finger)?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Klingt tendenziell Richtung Kapselverletzung. Nicht tragisch, wenn man dem Finger Ruhe und ihn gut ausheilen lässt. Wenn du zum Arzt gehst, macht er einen Voltarenverband drum und für ein paar Tage eine Schiene.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja das hatte ich auch schon drei mal. Immer beim Volleyball spielen mit einer bestimmten Person... Also beim ersten mal da gingen erstmal 3 Tage lang nichts/ konnte man nicht bewegen. Und dann wollten wir zum Arzt und haben es dann doch nicht gemacht. Nach ca. 1,5 Wochen waren die Schmerzen komplett weg aber ich konnte einfach meinen Finger nicht komplett verbiegen als wäre der Knochen zusammengewachsen! ;) Dann nach 2 Monaten war alles wieder normal. Was passiert dann? Genau am selben Finger wieder ne Prellung!! Beim Volleyball spielen mit dieser Person. Ich hasse Volleyball!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hatte ich auch mal...Du solltest liebr beim arzt gehen..ich ahtte leztes mal ein verband gekriegt..geh liebr und frag deinen arzt. :) gute besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Finger Tapen und ein wenig in Ruhe lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich ist der Finger nur verstaucht, warte 1-2 Tage ab, ob es besser wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich tippe spontan auf die typischste Volleyballverletzung - Kapselriss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Prellung, Zerrung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?