hatt man doppelt so viel FPS mit 2 grafikkarten als mit einer

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo,

dieses Glücksgefühl wirst Du regulär nicht erleben. Es mag durchaus Spiele ggeben, die auf einer optimalen Systemplattform um die 80-90 % mit SLI skalieren, aber das sind bei weitem nicht alle Spiele. Zudem bist Du im Treiber verstärkt auf spezielle SLI-Profile zur optimalen Funktion angewiesen.

Wenn Dir die Karte nicht reicht, verticke sie und kaufe Dir incl. des Erlöses eine Schnellere.

mfg

Parhalia

Nein, so einfach ist das (leider, leider) nicht.

Dass ein SLI-Verbund ein Leistungsplus bringt, ist unumstritten. Allerdings verdoppelt sich die Geschwindigkeit des Systems dadurch nicht automatisch. In der Regel bekommt man durch eine zweite Karte einen Geschwindigkeitsschub von 5 bis 20 FpS. Um dir irgendeinen genauen Wert präsentieren zu können müsste man viele andere Faktoren kennen. Was für eine CPU ist im Rechner? Was für ein Mainboard dient als Unterbau? Was für Spiele möchtest du spielen.

Hinzu kommen auch noch nervige Nachteile, wie Temperaturprobleme oder Microruckler.

AM3+ Bulldozer FX-6300 (6x4,10GHz) +1000 GB SATA III+2x8GB DDR3 RAM PC1333+ 3072MB GTX660 Grafik DX11+22x DVDRW DL Gigabyte AM3+ Mainboard mit 3xUSB3.0

0
@ActiveProGamer

Hm, bei dem System dürfte es eigentlich mehr Sinn, bzw micro-ruckelfreie. FpS ergeben, wenn du die GTX660 für gutes Geld verkaufen und dir eine GTX660Ti, oder eine Radeon HD7950 zulegen würdest. Jede stärkere Karte würde von der CPU limitiert.

Allerdings reichen 40 Frames per Second doch dicke zum Spielen. Freu dich über dein flottes System und rüste auf, wenn´s laggt.

0

Nein, in der Regel sind es nicht mehr als 50%, meistens eher um die 20%. Es kann zum Teil sogar noch weniger sein, dass ist immer abhängig vom Modell.

Zudem ist SLI nicht wirklich vorteilhaft, da man zum einen gute Kühlung braucht, genug Strom und vorallem kommt es immer wieder zu Microrucklern die schon nervig sein können.

Nein, denn wenn du 2 Grafikkarten im SLI laufen lässt wirst du niemals die doppelte Leistung bekommen. Die zweite Grafikkarte würde nur zu ~ 75% ausgelastet werden.

In der Regel ist es besser eine sehr starke Graka zu kaufen als 2 starke. Der Stromverbrauch wäre ja auch doppelt so hoch.

nein, maximal 50% mehr

kaufe lieber eine richtig gute (GTX 680 oder 690 ) als 2 Mittel gute (660)

die 690 kostet 1000 euro mann

0
@ActiveProGamer

Vor allem ist die GTX 690 auch eine Karte mit "Dual-GPU"...also gleiche Problematik auf nur einem PCB statt Deiner ursprünglichen SLI-Frage.

0
@Parhalia

Nope, die GTX 690 hat dank PLX-Brückenchip wesentlich weniger Mikroruckler als 2 GTX 680er.

Habs mal verglichen. Dafür kannst du ne GTX 690 nicht so hoch takten wie zwei 680er.

1

nein , dies ist leider nicht so.. du kannst aus der zweiten Karten etwa 60-80% rausholen, aber nicht noch mal 100%

Was möchtest Du wissen?