Hatt jemand Erfahrung mit insolventsentschädingung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

An den Insolvenzverwalter wenden. Dir steht Insolvenzgeld zu.

Kümmer dich darum, deine Tätigkeit beweisbar zu machen (Kollegen als Zeugen, schriftliche Arbeitspläne, in denen dein Name steht, überhaupt alles Schriftliche vom Arbeitgeber, wo dein Name oder deine Kürzel draufstehen, Emails...).

 

Was möchtest Du wissen?