hatt es konsequensen wenn ich nur alle 2-3 Wochen dusche, auch wenn ich nie stinke (Fragezeichen) PS: immunsystem top war noch nie krank?

9 Antworten

Wenn du dich alle 2-3 Wochen duscht, aber dazwischen täglich wäscht und die Kleidung täglich wechselst, passt das.
In unserer heutigen Zeit ist alles viel hygienischer und dazu gehört die Vorstellung der täglichen Dusche für Sauberkeit.
Es gab Zeiten, da gab es noch keine Bäder in den Wohnungen und man konnte sich nur waschen. In manchen Städten gab es Badeanstalten, da konnte man sich dann mal duschen oder baden, machte man dann auch alle heiligen Zeiten. Das hat früher gereicht, also wird es wohl auch heute reichen.

Deiner Haut würde das sogar gut tun. Tägliches Duschen, wie die meisten es machen, ist eher ungesund. 2-3 Wochen ist doch auch etwas lang (bedenke auch Intimhygiene, da sollte man schon täglich waschen), 1-2 mal die Woche wäre glaube ich besser...

WEnn du dich sonst täglich an den "neuralgischen" stellen wäschst dann ist das völlig ok.

wieso riecht mein schweiß plötzlich so seltsam?

hallo, ich hatte nie das problem, dass mein körpergeruch schlecht riechen würde. allerdings habe ich seit ein paar wochen eine veränderung festgestellt: mein schweiß riecht sehr seltsam und es stört mich. ich habe noch nie so gerochen und verändert habe ich in meiner lebensweise auch nichts.... woran kann es liegen? ich dusche oft und benutze auch deos, so wie früher, aber nun stinke ich :(

...zur Frage

Wieso wird mein Bruder nie krank ist es noch normal? Immunsystem sehr gut? Geheimniss

Ich und ein paar Verwandte haben uns unterhalten wie mein Bruder es schafft nie krank zu werden. Laut meiner Mutter hatte er Fieber von er 6 Jahre alt war und bis zu seinen 18 Lebensjahr gar nix mehr nicht mal einen kleinen Schnupfen jetzt ist er 28 Jahre und ich habe auch noch nie mitbekommen dass er nie krank war. Seine Frau hat es auch bestätigt ( Die sind schon seit 8 Jahren verheiratet und seit 10 Jahren zusammen ) sogar seine Tochter ( meine Nichte ) die jetzt 7 Jahre ist war schon öfter krank als mein Bruder in seinen ganzen Leben da Sie hatte schon 2x Fieber hatte und seine Frau auch ) aber er von seinen 6 Lebensjahr bis jetzt war nie krank, obwohl er auch manchmal in Winter bei Minusgraden mit T-Shirt rausgeht und Leute meinen dann zu ihm, dass er sich ein Pulli anziehen soll sonst holt er sich denn Tod, aber der holt sich nicht mal eine Erkältung ????? Wie kann denn sowas sein, was hat denn dass noch mit dem Immunsystem zu tun, wie kann man denn nie krank werden, gibt es da ein Geheimniss. Wir sind ihn auch persönlich gefragt weil wir es einfach nicht verstehen, aber er meint dass er sich darüber nie Gedanken gemacht hat und es auch nicht weisst wieso er nie krank wird, vielleicht liege es ja an seinen hervorragenden Immunsystem.

Gibt es da ein Geheimniss wie man durch leben gehen kann, ohne krank zu werden bei ihm sind es ja immerhin schon 22 Jahren ohne 1x krank zu werden und dafür hatte er 2 Wochen lang Fieber aber dass war es auch schon wieder. denn von Immunsystem kann es ja nicht komme, da ich ja auch mit ihm direkt verwandt bin ( ich bin die Schwester ) sollte ich ja dass gleiche Immunsystem haben und ich war im meinen 22 Jahren schon länger als 2 Wochen krank.

...zur Frage

Wie oft sollte man als 14-jähriges Mädchen duschen ( ohne Haare waschen)?

Hallo! Ich glaube in letzter Zeit habe ich meine Körperhygiene ein wenig vernachlässigt. In letzter Zeit dusche ich nur 2 Mal in der Woche, das ist für ein 14-jähriges Mädchen zu wenig oder? Mir sagt nie jemand, dass ich stinke oder so, denn ich schwitze wenig und vorallem stinke ich fast nicht oder gar nicht ( keine ahnung) Eine Zeit lang habe ich jeden Morgen geduscht, habe aber damit aufgehört? Wie oft wäre optimal? Ich meine übrigens Duschen ohne Haare waschen. Meine Haare wasche ich auch nur 2 Mal in der Woche, ist das ok?

...zur Frage

Seit 6 Monaten nicht geduscht?

Hey leute ich habe seit 6 Monaten nicht geduscht und stinke aber auch nicht.. Manchmal wasch ich mich nur etwas unter den armen wenn man mal schwitzt oder so.. Und jeden zweiten tag meine Haare damit sie nicht so fettig sind. Aber irgendwie merk ich keinen unterschied, weder stinke ich noch hat sich jemals jemand darüber beschwert bzw. Irgendwas gesehen gemerkt!

Wurde noch nie krank und es stört mich nicht. Muss ich irgendwas befürchten?

...zur Frage

Wie kann man sein Immunsystem stärken und dauerhaft gesund bleiben?

Wie kann ich mein Immunsystem zusätzlich stärker, um dauerhaft gesund bleiben, und nicht immer krank zu werden?

Ich mache 3mal die Woche Sport, ernähre mich gesund, schlafe genug, und meine Blutwerte sind auch top. Trotzdem bin ich dauernd erkältet und krank. Wie kann ich das vermeiden? Bzw wie wann ich mein Immunsystem dauerhaft stärken?

...zur Frage

Schwitze in der Nacht und stinke dann?

Hallo Leute,

Seit 2 Wochen schwitze ich im Schlaf und stinke dann richtig wenn ich aufstehe. Auch wenn ich mir vor dem schlafen Dusche, frische Wäsche anziehe und ich hab sogar einmal die Bett Wäsche gewechselt. Kann mir jemand sagen woran das liegen könnte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?