Hat Zuckeralkohol eine schlechte Wirkung/Folgen auf den Körper wie Alkohol?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo x123FRAGE456x,

in der Lebensmittelindustrie zugelassene Zuckeralkohole haben in haushaltsüblichen Mengen keine bekannten gesundheitlichen Folgen. 

Sie werden mehrfach von unabhängigen Expertengremien untersucht und nur wenn sie als gesundheitlich unbedenklich eingestuft werden, werden sie in Deutschland und der EU zugelassen. 

Zuckeralkohole führen also nicht wie Ethanol zu Leberschäden.

Verwendet werden sie als Süßungsmittel, z.B. in zuckerfreiem Kaugummi oder Bonbons. 

Das Einzige worauf du beim Konsum solcher Produkte achten solltest, ist die angegebene Höchstzufuhr. Wenn du sehr große Mengen konsumierst, können Zuckeralkohole meist abführend wirken. 

Ansonsten kannst du solche Lebensmittel aber bedenkenlos zu dir nehmen.

Viele Grüße,

Dein Precon BCM Team

Was möchtest Du wissen?