Hat xucker wirklich keine Kalorien?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi. Es gibt auch flüssigen süßstoff (0 kalorien) süßstofftabletten(0 kalorien) , xucker (0 kalorien) und Pulver süßstoff (0 kalorien)

Das alles sind chemische sachen mit denen man süßen kann. In light produkten (cola light 0 kalorien) sind aspartam und süßstoffe drin. Beides soll angeblich höchst ungesund & krebserregend sein.

Außerdem fördert es Heißhunger.

Mit freundlichen Grüßen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von melinaschneid
13.11.2016, 15:05

xucker ist nicht chemisch. Genauso wie stevia. beides wird aus Pflanzen gewonnen.

0

habe damit keine Erfahrung, da ich normal nur auf extrem gesund achte, was das Zeug sicher nicht ist. Habe aber aus gesundheitlichen Gründe zugriff auf die Deutsche Lebensmittel Datenbank laut dieser hat er nur weniger als Zucker (100g xucker 236kcal) (100g Zucker 333kcal) dafür hat xucker erstaunliche 99,9g Kohlenhydrate auf 100g. Fazit da es keine wunder sondern nur Marketing gibt du wirst je nach dem auf was du anfällig bist ( Fett oder Kohlenhydrate) eher zunehmen.

Mein persönlicher rat kauf einfach für 5€ ein lowcarb Desser Kochbuch, damit kannst relativ viel Essen was süß ist und nicht all zu schädlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von melinaschneid
13.11.2016, 15:07

xucker hat 99,9% Mehrwertige Alkohole. Das heißt es wieder komplett Insulin unabhängig verstoffwechselt. Es gibt auch xucker light welcher 0 kcal hat.

1
Kommentar von melinaschneid
13.11.2016, 17:07

Kohlenhydrate beim abnehmen zu vermeiden hat seine Gründe. Einer davon ist das der Körper bei einem angestiegenen Insulin Spiegel die fett Verbrennung hemmt. Bei xucker steigt der Insulin Spiegel nicht ----> zum abnehmen geeignet.

0

Das Prinzip ansich ist Käse... auch wenn Xucker nicht über Insulin verstoffwechselt wird, so führt allein der süße Geschmack auf der Zunge schon dazu, dass der Körper Zucker erwartet, und anfängt Insulin zu produzieren. Wenn dann kein Zucker kommt und das ganze Insulin im Blut ist denkt Dein gehirn Du wärst unterzuckert, und Du bekommst noch mehr Hunger auf Süßkram. Zudem verhindert Insulin die Fettverbrennung. Nur weil das Zeug selber keine verwertbaren Kalorien hat heisst das nicht, dass man damit abnimmt oder schlank bleibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rationales
13.11.2016, 10:45

Du schreibst alte Ammenmärchen und richtest damit Schaden an. Besser nichts schreiben, wenn man sich nicht auskennt.

0
Kommentar von Freakygirly123
13.11.2016, 10:45

Aber ich meine wenn ich dann trotzdem keine Gelüste bekommen würde und nicht danach mir doch was richtig ungesundes reinhauen würde, dann kann man damit abnehmen?

0

Xylit-Zucker hat 40% weniger Kalorien als Haushaltszucker.

Aber das ist nicht der Hauptgrund, ihn zu verwenden.

Hauptgründe sind 1. daß Xylit den Zähnen nicht schadet sondern sie vielmehr pflegt.

2. ist Xylit für Diabetiker geeignet (wenn auch nicht in rauhen Mengen). Denn Xylit bringt das Insulin nicht durcheinander.

Eine Alternative ist noch "Xucker light", das aber geschmacklich nicht so optimal ist.

Xucker kann grundsätzlich in hohen Mengen zu Durchfall führen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normaler xucker hat Kalorien. Xucker light hat keine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?