Hat Windows 7 Home Premium ein Schreibprogramm?

3 Antworten

Word Pad. Aber nimm Open Office, Libre Office oder Abi Word. Alles Freeware.

Du kannst auch Star-Office kaufen. Das ist die Kauf-Version von Open-Office. Die Version Star-Office Deluxe kostet etwa bis 45 Euro. Habe bereits mit den Versionen 6.0, 7.0 Edition für Wissenschaft und Forschung, sowie 8.0 gearbeitet. Nur die Tabellenkalkulation ist gewöhnungsbedürftig und nur für Excel-Kenner zu empfehlen. Wenn du von Windword auf Star-Office umsteigst, ist ne Gewöhnungssache. Ist ungefähr so, wenn du vorher einen Golf gefahren hast, und dann einen BMW mit 300 PS. Die Umwandlung von Word oder Excel-Dateien in PDF-Dateien geht aber mit weniger Ärger als bei Word zu Gange. Ist aber nur meine Erfahrung. Das letzte mal hatte ich eine CD für Morzilla Firefox und die INS-CD's für Sun Solaris, Windows und Linux mitgeliefert bekommen.

Also wenn du es Original kaufst ist Meist Office 2012 oder so dabei wenn nicht dann nur die Testversion die aber keine begrenzte Zeit hat.

Oder wenn du es irgend wie bekommst dann ist Notepad dabei und es gibt auch viele Kostenlose alternativen z.B. Libre Office

Was möchtest Du wissen?