Hat wer heilende tipps?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist ein Haltungsproblem, was entsteht durch die gekrümmte Haltung auf Rennrad oder Mountainbike und zwar dann, wenn der muskuläre Trainingszustand diese Position nicht zulässt.

Je tiefer dein Lenker, desto mehr wird die Schultergürtel- und Armmuskulatur strapaziert, d.h. in deinem Fall: je aufrechter du auf dem Rad sitzt, desto weniger ist mit einer Verspannung deiner Nackenmm. zu rechnen, also Lenker hoch ;)

Sollte das noch immer nicht reichen, machst du am Abend oder zwischendurch ein paar mobilisierende Übungen für den Nacken :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oder teste mal einen anderen Sattel. Oder aber es renkt sich ein Wirbel aus (durch Höhe des Lenker oder Sattel) der die Schmerzen verursacht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stelle den Lenker höher ein, dann brauchst Du deinen Hals nicht so überstrecken um den restlichen Verkehr im Auge zu behalten. Dann ist Dein Nacken auch entspannter.
Liebe Grüße, 🐺

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?