Hat Wasser kalorien oder irgendwetwas in der Art?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo!

Leitungswasser besitzt an und für sich keinen Brennwert, da der Körper das Wasser als solches (H2O) unverändert lässt. Im Gegenteil verwendet der Körper beim Trinken von kaltem Wasser Energie daran, es auf Körpertemperatur zu erwärmen (das entspricht einer äußerst geringen negativen Kalorienbilanz).

Trivia: Eine Kalorie (1 cal) ist aber die Menge an Wärme, die nötig ist, ein Gramm Wasser um 1° Celsius zu erwärmen :D

LG girlyglitzer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kaan400
15.08.2016, 00:58

Oke danke

0
Kommentar von gangsta45
15.08.2016, 01:14

verbesser mich wenn ich einen fehler mache aber würde das nicht bedeuten, dass wenn ich 200ml wasser mit einer temp. von 20°C trinken würde ich 3.200 kcal verbrennen würde... da es laut dir 16kcal verbrauchen würde 1ml 20°C wasser auf 36°C zu erwärmen. und ich dies bei 200ml eben 200x mache... also 16*200=3.200???

0
Kommentar von sherazade1
15.08.2016, 02:30

das kann niemals stimmen, dann würde ich ja nichts mehr wiegen:D

0

Nein Wasser kann nicht zu Energie umgewandelt werden, zumindest nicht im Körper.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein natürlich nicht. Sonst wären wir alle noch dicker :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?